Blumen/Frühjahr/Garten Allgemein/Garten NE/Mai

[Blumen] Welche Blumen sind das ? Wiesenblume orange Blüten

Im Garten NE habe ich kürzlich folgende hübsche Blumen mit orange-farbenen Blüten gesehen – sie wachsen wild auf der Wiese, sind ca. 25-30 cm hoch, vermehren sich rasant und niemand von uns weiß, wie sie heißen …

Garten NE, orange Blumen, Mai-Juni 2015

Garten NE, orange Blumen, Mai-Juni 2015

Orange Wiesenblumen, Garten NE

Orange Wiesenblumen, Garten NE

Natürlich wachsen sie nicht nur im Garten NE- ich habe sie inzwischen auch auf anderen Wiesen gesehen, die noch nicht gemäht waren, allerdings selten bis gar nicht auf „wilden“ Wiesen in freier Natur… Auch Google konnte mir nicht weiterhelfen…

Sicherlich kennt Ihr diese Blumen, oder…?

Advertisements

18 Kommentare zu “[Blumen] Welche Blumen sind das ? Wiesenblume orange Blüten

  1. Habichtskraut! Interessant! Bis vor einigen Wochen kannte ich es auch nicht. Dann st es im Garten und im Schrebergarten aufgetaucht. Auf der Suche, was es sein könnte, bin ich auf viele Seiten und Kommentare gestoßen, die ebenfalls danach fragen, es noch nie vorher gesehen haben und es ist plötzlich aufgetaucht… schon seltsam! Warum taucht es dieses Jahr plötzlich überall auf?
    Auf jeden Fall eine schöne Blume! Viele Grüße von der Zwergenmama

    Gefällt 1 Person

    • Ich habe es vorher auch noch nie -bewusst – gesehen. Im Garten NE war es auch nur zu sehen, weil die ganze – ungemähte – Wiese damit voll war ! Das sah wirklich hübsch aus mit den vielen orangenen Blüten :-). Dann habe ich gezielt danach geschaut und es noch öfter auf ungemähten Wiesen gesehen…
      Ob es dieses Jahr verstärkt auftritt oder ob es uns eben nur besonders auffällt, weil wir darauf achten…? Es hat mir aber keine Ruhe gelassen -und nun bin ich froh, dass ich weiß, wie sie heißt :-). Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt mir

  2. Okay, jetzt weiss ich auch, wie die heissen. Sind bei uns und in den Gärten drumrum in diesem Jahr auch plötzlich aufgetaucht. Kannte sie vorher auch nicht, finde sie aber recht hübsch 🙂 Danke für die Info!
    LG
    Isabell

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Isabell, ja, ich bin wirklich froh, endlich den Namen dieser Blume zu kennen, die man sogar essen kann – “ im Salat, Grünkost, Blattgemüse: Junge Blätter, Knospen und frische Blüten als Beigabe an Salate oder gekocht zu Mischgemüse und Kräutersuppen“. Hätte ich nicht gedacht – und außerdem sehen sie noch wirklich schön aus :-). Einen schönen Abend und LG, Birthe

      Gefällt 1 Person

    • Liebe Doris, danke für den Link zu Wiki. Dort gibt’s tatsächlich viele Infos über das Habichtskraut.
      Ja, die Wiese sah wirklich hübsch aus… – bis Junior gnadenlos mit dem Rasenmäher darüber fuhr ;-). Habe vorher aber zwei Sträußchen für die Vase gepflückt :-). LG Birthe

      Gefällt mir

  3. Jepp, das ist Habichtskraut. Habe ich auch im Garten. Das orange ist eigentlich die Alpenform, bei uns im Rheinhessischen ist das gelbe heimisch. Aber es hat sich auch bei uns in den Gärten das orange fröhlich ausgewildert!

    Gefällt 1 Person

    • „Das orange ist eigentlich die Alpenform“ … musste gerade grinsen, weil mir Schwiegerpapa’s Worte einfielen: die hatten wir voher hier nicht, habe ich extra mal aus dem Urlaub in Bayern mitgebracht und hier eingesetzt. Seitdem vermehren sie sich .. 😉 :-)))).

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s