Tagebuch 30.6.21: Juni-Terrassenblick
Blumen/Garten-Tagebuch 2021/Im Garten/Juli/Juni/Mini-Teich/Rosen/Sommer/Tomaten/Topf-Pflanzen

Tagebuch 30.6.21: Juni-Terrassenblick

Bei den meisten Menschen bestimmen bunte Blumen – oft mediterran angehaucht – das Terrassenbild… Bei uns sind es die Tomaten ;-): So sieht die Terrasse von weitem aus – bei Sonnenschein ;-): Gehen wir mal etwas näher…: Die Terrasse geht bei uns „ums Eck“. So können wir, je nach Wind und Laune, mal dort und … Weiterlesen

Tagebuch 28.6.21: Naturgarten-Beet im Juni…
Blumen/Garten-Tagebuch 2021/Im Garten/Juni/Naturgarten/Sommer

Tagebuch 28.6.21: Naturgarten-Beet im Juni…

Aktuell steht das (Naturgarten-) Beet neben dem Hauseingang in voller Blüte… Zu schön ! Gelbe Färberkamille und die rosafarbene Kletterrose „Laguna“ bestimmen zur Zeit eindeutig dieses Beet….: *** *** Die Spornblume behauptet sich ganz gut gegen die recht aufdringliche Färberkamille: Die Färberkamille sieht wirklich hübsch aus – die Blüte ähnelt der einer gelben Margerite: *** … Weiterlesen

Rosengrüße zum Wochenende…
Blumen/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2021/Im Garten/Juni/Naturgarten/Rosen/Sommer

Rosengrüße zum Wochenende…

25.6.21: Die Rosenblüte ist im Gange – die einen blühen etwas früher, die anderen ein wenig später… Hier einmal ein paar erste Eindrücke…: Die Kletterrose am Rosenbogen-Eingang zum Bauerngarten beginnt gerade erst mit der Blüte: *** *** Die Kletterrose am Rankgerüst neben dem Hauseingang ist in voller Blüte, die Blüten haben aber durch den Regen … Weiterlesen

Naturgarten: Blumenwiese im 3. Jahr, Frühjahrsschnitt und Rückblick
Blumen/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2021/Im Garten/März

Naturgarten: Blumenwiese im 3. Jahr, Frühjahrsschnitt und Rückblick

Unsere Blumenwiese wächst dieses Jahr bereits im dritten Jahr. Gestern habe ich den Frühjahrsschnitt vorgenommen, nun sind wir gespannt, wie sie im Sommer aussehen wird… 🙂 SO sah die Wiese übrigens im Sommer 2020 aus: Soweit sind wir dieses Jahr aber noch nicht… ;-). Zunächst also der Schnitt… So sah es im Herbst 2020 aus: … Weiterlesen

Lungenkraut – Insektenmagnet…
April/Blumen/Frühjahr/Garten-Tagebuch/Im Garten/Naturgarten/Unkraut/Schädlinge/Nützlinge

Lungenkraut – Insektenmagnet…

Ich liebe das Lungenkraut – es sieht sehr hübsch aus, die Blüten leuchten in verschiedenen rosa- und lila-Tönen und auch die Insekten lieben es ! Vor zwei Jahren habe ich einige Pflanzen unter dem Kirschbaum eingepflanzt, wo es gut angewachsen ist.. Die Blüten erschienen bereits im März, aber da konnte ich kaum Insekten entdecken, es … Weiterlesen

[Tagebuch 16.2.20] Blütenzauber im Februar…
Blumen/Februar/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2020/Im Garten/Winter

[Tagebuch 16.2.20] Blütenzauber im Februar…

Wir haben Mitte Februar und bei einem Rundgang durch den Garten habe ich einige Blüten entdecken können: Zunächst die Winterlinge, die bereits seit einigen Wochen blühen und quasi schon am VERblühen sind…: *** Auch die Schneeglöckchen blühen bereits seit ca. 2 Wochen: *** Die Krokusblüte beginnt nun langsam, nach und nach öffnen sich die Knospen: … Weiterlesen

Fotogener Sonnenhut Echinacea …
Blumen/Garten-Tagebuch 2019/Juli/Sommer

Fotogener Sonnenhut Echinacea …

Ich liebe diesen Schein-Sonnenhut, der so wunderbar fotogen und ein wahrer Insektenmagnet ist… Daher heute -schon wieder – einige Fotos… – sorry, das muss jetzt sein 😉 ***  Leider kenne ich die Namen der Hummeln und Insekten nicht – dies ist aber wohl die Erdhummel, die bei uns sehr häufig anzutreffen ist : *** *** … Weiterlesen

Der Oleander blüht …
Blumen/Garten-Tagebuch 2019/Im Garten/Juni/Sommer/Terrasse

Der Oleander blüht …

Seit einigen Tagen blüht der Oleander auf der Terrasse – allerdings bisher nur ein Exemplar, nämlich die Pflanze, die den Winter über draußen verbringen musste durfte . Auch wenn dieser Oleander „in der Ecke stehen“ muss, so ist der dort besonders geschützt, was ihm offensichtlich sehr gut gefällt: *** *** *** Einen schönen Tag wünsche … Weiterlesen

Kreuzblätterige Wolfsmilch – Mehr als „Unkraut“…
Blumen/Diverses/Garten-Tagebuch 2019/Heilkräuter/Juni/Krankheiten/Naturgarten/Sommer/Unkrautbekämpfung/Wildkräuter

Kreuzblätterige Wolfsmilch – Mehr als „Unkraut“…

Jedes (Früh-) Jahr habe ich einige Exemplare der Kreuzblättrigen Wolfsmilch (Euphorbia lathyris) , auch Springwurzel genannt, im Garten – und reiße sie regelmäßig als Jungpflanze heraus: Unkraut, giftig, raus ! Dieses Jahr jedoch habe ich einige Pflanzen stehenlassen, um sie in ihrem Wachstum und Entwicklung zu beobachten – eigentlich sehen sie gar nicht so schlecht … Weiterlesen

Rosenzauber: Es duftet und erfreut das Auge … Wunderbar !
Blumen/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2019/Juni/Rosen/Sommer

Rosenzauber: Es duftet und erfreut das Auge … Wunderbar !

2019 scheint wieder ein absolutes Rosenjahr zu sein : Die Rosen blühen – es ist eine wahre Pracht ! Und dies, obwohl ich dieses Jahr die Rosen extrem spät geschnitten habe – die Forsythien waren schon längst verblüht und ich sagte mir: OK, schneiden muss ich, aber es wird dieses Jahr wohl keine große Rosenblüte … Weiterlesen

[Heilkräuter] Kamillenblütenernte für Kamillentee, Kamillentinktur, usw.
Blumen/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2019/Heilkräuter/Juni/Naturgarten

[Heilkräuter] Kamillenblütenernte für Kamillentee, Kamillentinktur, usw.

Mein Kamillebeet hinter dem Hochbeet und Gewächshaus steht in voller Blütenpracht. Und dies ist nur ein Teil des Feldes ;-)). Sieht ja etwas wild aus , umsomehr, als der Wind und Regen sie vor etwas über einer Woche umgeweht hat – sie langen Stängel liegen teilweise am Boden, trotzdem blühen und blühen sie überreichlich :-). … Weiterlesen

Rotes Mohnblütenmeer im eigenen Garten….
Blumen/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2019/Juni/Naturgarten

Rotes Mohnblütenmeer im eigenen Garten….

… als ob jemand ein Tütchen Samen verstreut hätte ;-). Tatsächlich waren es wohl einige wenige Mohnblüten des vergangenen Sommers, die uns diese Blütenpracht bescherten – Und wie es summt und brummt darin – TOLL ! Dieses rote Blütenmeer verzaubert also gerade unseren „Heilpflanzengarten“. *** *** Zugegeben : Anfangs hatte ich die jungen Pflänzchen nicht … Weiterlesen

Überraschung im Beet : Cistus – Zistrose
Blumen/Garten-Tagebuch 2018/Heilkräuter/Juni

Überraschung im Beet : Cistus – Zistrose

Vergangenes Jahr (oder sogar schon vor zwei Jahren?) hatte ich eine Zistrose „Cistus incancus“ in den  Heilpflanzengarten gesetzt. Im zeitigen Frühjahr hatte ich sie im Beet nicht mehr entdeckt . In den vergangenen Tagen, als ich mich so durch die Beete „´zupfte“, entdecke ich eine feine Blüte, und noch eine – das ist doch….! JA, … Weiterlesen

[Tagebuch 9.5.19:] Tomaten raus! Aussaat Salate, Kohl, Sonnenbl., Kapuzinerkresse, Auspfl. Physalis
Blumen/Diverses/Frühjahr/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2019/Gesät/Gewächshaus/Hochbeet/Im Garten/Mai/Tomaten

[Tagebuch 9.5.19:] Tomaten raus! Aussaat Salate, Kohl, Sonnenbl., Kapuzinerkresse, Auspfl. Physalis

Gestern vormittag hat es etwas geregnet, aber nachmittags kam tatsächlich die Sonne heraus und es wurde wärmer, sodass ich kurzfristig einen „Gartennachmittag“ einlegte : Die Tomaten wurden ausgepflanzt, ebenso die Geschenke eines befreundeten Gärtners : Physalis und einige Salate. Gesät wurden  Salate, Kohl, Kapuzinerkresse und Sonnenblumen. Das Gewächshaus ist jetzt so gut wie voll, ich … Weiterlesen

[Geranien] Maikälte – ab ins Gewächshaus !
Blumen/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2019/Mai/Terrasse

[Geranien] Maikälte – ab ins Gewächshaus !

Unsere Geranien haben den Winter gut in der Garage überstanden und durften bereits Ende Februar hinaus ins Freie, wo sie sich sehr gut entwickelt haben. Doch nun wird es noch einmal empfindlich kalt für sie – daher gönne ich ihnen für die nächsten Tage noch einen Aufenthalt im Gewächshaus. Wie gesagt, sie haben sich ganz … Weiterlesen

Rosenblüten-Rausch, 1. Teil: Apothekerrose
Blumen/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2018/Mai

Rosenblüten-Rausch, 1. Teil: Apothekerrose

Die Rosenblüte nimmt mit schnellen Schritten ihren Lauf, die Apothekerrose Gallica officinalis begeistert mich absolut: Diese Rose „sitzt“ nun im dritten Jahr im Heilpflanzengarten und übertrifft sich dieses Jahr selbst  an Blütenpracht – ohne jeglichen Schnitt ! *** Zauberhaft, oder? Eigentlich hätte ich die Blütenblätter gerne zum Trocknen und Konservieren, aber dafür sind sie viel … Weiterlesen

[Tagebuch September]Herbststurm Sebastian trifft auf Rankgerüst und Sonnenblumen…
Blumen/Deko/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten/September/Weinreben

[Tagebuch September]Herbststurm Sebastian trifft auf Rankgerüst und Sonnenblumen…

Gestern abend noch blies „Sebastian“ über das Land – im Gegensatz zu „Irma“ nur ein Windzug. aber für unsere Breitengrade doch immerhin schon der erste Herbststurm. In unserer Gegend war es nicht so schlimm, aber in meinem Garten konnte ich dennoch eindeutig seine Auswirkungen feststellen: Das Rankgerüst der Weinreben steht seit gestern schief,  aber immerhin, … Weiterlesen

September-Blüten…
Blumen/Deko/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten/Oleander/Rosen/September/Sommer/Topf-Pflanzen

September-Blüten…

Auch im September gibt es noch so manche Blüten rings ums Haus zu entdecken… zwar nicht mehr ganz so reichlich, aber dennoch wunderschön…!  🙂 : Der Sonnenhut hat wirklich sehr lange geblüht .. auch im September stehen sie noch fest auf ihren Stielen, die Farben leuchten jedoch nicht mehr ganz so prächtig: Ringelblüten bilden sich … Weiterlesen

[Blütensommer und Bienenweide] Stockrosen, Sonnenhut, Malve, Gründünger
Blumen/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/Im Garten/Juli/Rosen/Sommer

[Blütensommer und Bienenweide] Stockrosen, Sonnenhut, Malve, Gründünger

Es blüht überall – am meisten begeistern mich zur Zeit der Sonnenhut, Stockrosen und der im Mai gesäte Gründünger „Phacelia“, der sich wirklich als wahre Hummel- und Bienenweide erweist. Im Garten HM hatte ich diesen Gründünger um den Mais herum im gesamten Feld gesät, außer an der Stelle, wo bis dato die Kamille blühte. Tatsächlich … Weiterlesen

[Tagebuch 29.6.17] Ideales Garten- und Saatwetter – Tomaten, Salat, Radies, Lauchzwiebeln,
Bauerngarten/Blumen/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Gartenbeet/Gesät/Gurken/Hochbeet/Im Garten/Juni/Sommer/Tomaten/Tomaten/Zucchini

[Tagebuch 29.6.17] Ideales Garten- und Saatwetter – Tomaten, Salat, Radies, Lauchzwiebeln,

Es regnet – endlich ! Nach wochenlanger Trockenheit regnet es seit einigen Tagen – zwar nicht wirklich viel (es könnte ruhig mehr sein!), aber doch immer mal wieder. Dabei ist es mit Temperaturen um die 20° (mal etwas mehr, mal etwas weniger) angenehm warm – zwischendurch etwas Sonne – ideales Garten- und Aussaatwetter also – … Weiterlesen