[Erdbeeren] Erst die Frucht, dann die Ableger…, Ableger VOR der Ernte entfernen!
Erdbeeren/Frühjahr/Garten Allgemein/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Gartenbeet/Gartentipps/Im Garten/Mai

[Erdbeeren] Erst die Frucht, dann die Ableger…, Ableger VOR der Ernte entfernen!

Schön langsam und eines nach dem anderen, liebe Erdbeeren: Bitte erst Früchte ansetzen und reifen lassen, DANN für Nachwuchs und Ableger sorgen… Daher heißt es im Moment: ABLEGER ENTFERNEN ! So, und nun bitte volle Konzentration auf dicke, saftige, rote FRÜCHTE – Danke 🙂 Es grüßt  herzlich, Birthe Weiterlesen

[Kirschlorbeer] Hecke geschnitten – endlich …
Bäume/Sträucher/Frühjahr/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Im Garten/Mai

[Kirschlorbeer] Hecke geschnitten – endlich …

Es ist vollbracht: Nachdem ich es vor wenigen Wochen nicht über mich brachte, die blühende Kirschlorbeerhecke zu schneiden (siehe HIER), habe ich nunn das trübe Wetter genutzt und der Hecke den ersten Schnitt verpasst – nach 3 Jahren !  Alelrdings habe ich sie nicht  mit einer elektrischen Heckenschere geschnitten, sondern mit einer ganz normalen Gartenschere … Weiterlesen

[Frühbeet] Den Deckel brauchen wir in diesem Frühjahr wohl nicht mehr…
Frühjahr/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Im Garten/Mai/Salat

[Frühbeet] Den Deckel brauchen wir in diesem Frühjahr wohl nicht mehr…

Die Eisheiligen sind vorbei, die Temperaturen auch nachts nicht unter 7°, und die Pflanzen ohnehin längst abgehärtet. Der Deckel liegt seit einigen Tagen eigentlich nur noch zur Deko nebendran… Jetzt ist er in der Hütte verstaut bis zum nächsten Einsatz im Herbst… Es grüßt herzlich, Birthe   Weiterlesen

[Garten NE] Ich sehe Euch nicht – aber wir kriegen Euch… (hoffentlich…)
Frühjahr/Garten Allgemein/Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Im Garten/Mai/Schädlingsbekämpfung/Unkraut/Schädlinge/Nützlinge

[Garten NE] Ich sehe Euch nicht – aber wir kriegen Euch… (hoffentlich…)

Wenn wir dieses Vieh nicht schnellstens dingfest machen, wird das mit meinen 50 Kohlköpfen nix… :-(. Es sind wohl nur eine bis zwei Schnecken, die sich meinen Kohl in den letzten Tagen schmecken lassen. Da hilft nur eines: spätabends oder frühmorgens auf Suche gehen. Außerdem habe ich vorhin ein Brett als Lock-Unterkunft ausgelegt und außerdem … Weiterlesen

[Erbsen] Rankhilfe gesucht – Reiser gefunden…
Diverses/Erbsen/Frühjahr/Garten Allgemein/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Gartentipps/Im Garten/Mai

[Erbsen] Rankhilfe gesucht – Reiser gefunden…

Wieder einmal Zeit für Reiser – die Zuckererbsen sind gut aufgegangen und suchen nun eine Rankhilfe – die Rankfäden werden länger und länger, aber es fehlt an einer Rankhilfe, an der die Erbsen hinaufranken können… Also brachte ich heute mittag von einem Spaziergang im Wald einige trockene Reiser  mit – Achtung: zerbrechlich! ;-( – und … Weiterlesen

Wahre Teamarbeit: Kirmesbaum-Stellen traditionell…
Diverses

Wahre Teamarbeit: Kirmesbaum-Stellen traditionell…

Bei uns im Dorf findet am Pfingstwochenende das Kirchweihfest – die Kirmes – statt. Ein großes Ereignis ist in jedem Jahr natürlich das „Kirmesbaum-Stellen“. Dazu wird ein entsprechend großer Baum  von der Kirmesjugend mit Bändern geschmückt und anschließend vor dem Kirmesplatz in Teamarbeit aufgestellt – in echter Handarbeit ! Ein großes Ereignis, dieses traditionelle „Kirmesbaum-Stellen“, … Weiterlesen

Die Pfingstrosen blühen bei uns zwar noch nicht, aber die Lilien (bzw. Bart-Iris):
Blumen/Frühjahr/Im Garten/Mai

Die Pfingstrosen blühen bei uns zwar noch nicht, aber die Lilien (bzw. Bart-Iris):

(Pfingstrose hinter den Lilien bzw. Iris blüht nur deshalb noch nicht, da sie unter dem Apfelbaum steht, der die Sonne abhält). Zum Glück muss ich mich nur umdrehen, um die Pfingstrosen der lieben Frau Nachbarin bewundern zu können: Ich wünsche Euch allen ein frohes Pfingstfest und ein zauberhaftes langes Wochenende ! Birthe Weiterlesen

So mäht man im Frühling bei uns … „Inselmähen“ ;-)
Blumen/Frühjahr/Garten Allgemein/Garten-Tagebuch/Im Garten/Mai

So mäht man im Frühling bei uns … „Inselmähen“ ;-)

Gerade vor dem Mähen noch schnell diese Fotos gemacht… „Insel-Mähen“ ;-). Herr B. brachte es beim letzten Mähen nicht über sich, diese schönen Blumeninseln umzumähen :-):   Selbst der Nachbar schloss sich beim nächsten Mähen an  – auch er hatte Mitleid mit den zarten Blüten, die doch wirklich nett aussehen :-): Soll ich Euch etwas … Weiterlesen

Fundgrube Abfall: Aus alt wird Kräuter-Dekoschale…
Basteln/Deko/Essbare Deko/Frühjahr/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Kräuter/Kräuterküche/Mai/Terrasse

Fundgrube Abfall: Aus alt wird Kräuter-Dekoschale…

Wenn ich über den Friedhof schlendere, fällt mein Blick immer mal auf die Abfälle – besonders, wenn ich bald wieder Tomaten auspflanzen will und noch leere Töpfe zum Gießen benötige ;-). Kürzlich habe ich dabei neben den Plastiktöpfen eine schöne Schale gefunden – aus Alu oder Blech, glaube ich: Das Tolle ist, dass diese Schale … Weiterlesen

[Hochbeet] Mai-Blick ins Hochbeet
Frühjahr/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Hochbeet/Im Garten/Kürbis/Mai

[Hochbeet] Mai-Blick ins Hochbeet

Noch ist Platz… – die Zucchinis kommen morgen hinein: Lollo Rosso und Lollo Bionda sowie Kohlrabi sind erntereif. Der nächste Pflücksalat sitzt und wächst bereits. Kürbisse und Kapuzinerkresse sitzen ganz am Rand, BLumenkohl und Brokkoli sowie einige Knollensellerie kann man im hinteren Teil erkennen. Morgen kommen die Zucchini  hinzu und dann wird es wohl auch … Weiterlesen

[Garten NE] Eigentlich wollte ich Kartoffeln setzen… „Unfreiwillige Mischkultur“
Frühjahr/Garten Allgemein/Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Im Garten/Kartoffeln/Mai

[Garten NE] Eigentlich wollte ich Kartoffeln setzen… „Unfreiwillige Mischkultur“

…aber die Frage war  eher: WOHIN? ;-). Im vergangenen Jahr hatten wir dieses gesamte Feld mit Kartoffeln bestellt, dieses Jahr nun wollte ich nur noch vier Reihen setzen, damit Platz für Gemüsesorten bleibt, die ich im Garten zu Hause aus Platzmangel  nicht anbaue, z.B. Kohl, Lauch, Pastinaken, Möhren… Es sind also bereits jede Menge Kartoffelpflanzen … Weiterlesen

[Umzug] Lauch, Pastinake, Sellerie und Co. ziehen in den Garten NE – 19.5.15
Frühjahr/Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Im Garten/Kartoffeln/Mai

[Umzug] Lauch, Pastinake, Sellerie und Co. ziehen in den Garten NE – 19.5.15

Die Eisheiligen sind vorbei oder zumindest nicht eisig und so habe ich den gestrigen Nachmittag genutzt, um Lauch, Porree, Pastinake, Sellerie und Co. , die ich in unserem Garten gesät und gehegt und gepflegt habe, im Garten NE auszusetzen… Doch zuerst ein kurzer Bestandsaufnahme in einem Foto: Zwiebeln und Schalotten (gesteckt 17.4.), Möhren (direkt gesät … Weiterlesen

[Akelei] Überraschung des Tages: Jede Menge Akelei im Garten NE…
Im Garten/Mai

[Akelei] Überraschung des Tages: Jede Menge Akelei im Garten NE…

Ganz ehrlich: „Akelei“ kannte ich bis vor kurzem nicht – ehrlich ! Gehört und gelesen davon hatte ich zum ersten Mal hier im Netz – auf diversen Blogs  – von begeisterten Anhängern dieser Blume. Mir sagte das nichts, wusste nicht so recht, wie sie aussehen… Neugierig war ich aber doch und so wusste ich immerhin … Weiterlesen

Tipps rund ums Hochbeet: Birthes Gartenzeiten im Magazin von „Gartenhaus GmbH“
Garten Allgemein/Hochbeet

Tipps rund ums Hochbeet: Birthes Gartenzeiten im Magazin von „Gartenhaus GmbH“

Im April wurde ich von einer Mitarbeiterin des Magazins „Gartenhaus GmbH“ zu einem schriftlichen Interview zum Thema „Hochbeet“ eingeladen – ggf. mit Fotos. Natürlich wurde nicht nur ich befragt, sondern ebenso viele andere Hobbygärtner und „Hochbeetler“  Die Fragen drehten sich rund um die Bepflanzung, Pflege, Besetzung, Gemüsesorten, Tipps und Tricks .   Auch wenn ich … Weiterlesen

Zu Besuch in einem besonderen Garten: Der Schmetterlings-Garten in Bendorf-Sayn
Diverses/Fotos/Sonstiges/Wanderungen

Zu Besuch in einem besonderen Garten: Der Schmetterlings-Garten in Bendorf-Sayn

Den gestrigen Sonntag-Nachmittag haben wir in einem besonderen Garten verbracht: Im Schmetterlings-Garten in Bendorf-Sayn: Obwohl er nur eine halbe Autostunde von uns entfernt ist, waren wir tatsächlich heute zum ersten Mal hier – und waren begeistert ! :-). In einer Art „Riesen-Gewächshaus“ befindet sich in tropischen Klima ein kleines, aber feines tropisches Paradies – mit … Weiterlesen

[Garten] Tagebuch 16. Mai 2015: Tomaten und Gurken ausgesetzt, pikiert, Aussaat von Buschbohnen
Frühjahr/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Gesät/Gewächshaus/Gurken/Hochbeet/Im Garten/Jahresverlauf:/Kürbis/Mai/Salat/Tomaten/Tomaten

[Garten] Tagebuch 16. Mai 2015: Tomaten und Gurken ausgesetzt, pikiert, Aussaat von Buschbohnen

Die Eisheiligen scheinen in diesem Jahr auszufallen, es regnet nicht, Feld und Flur sind sehr trocken und wirklich kalt ist es auch nicht – kaum unter 10 Grad, auch nachts nicht. Und so nutzte ich also den gestrigen Vormittag, um Tomaten, Gurken und Co. endlich aus ihren kleinen Töpfen zu befreien und sie hinaus in … Weiterlesen

[Basilikum] Selber säen – schmeckt besser, hält länger …
Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Gesät/Kaufen? Nein Danke ! DIY Kochen/Backen/Kräuter/Kräuterküche/Mai

[Basilikum] Selber säen – schmeckt besser, hält länger …

Frisches Basilikum ist eines der beliebtesten Küchenkräuter und gehört in jede Küche, besonders in die meditterane – es peppt so manches Gericht geschmacklich wie optisch auf und ist einfach lecker! Doch wer kennt es nicht: gerade erst gekauft, lässt es bereits nach wenigen Tagen die Ohren bzw. die Blätter hängen und es dauert nicht lange, … Weiterlesen

[Rezept] Vegetarische Klöpschen in Gemüsesauce
Alltags-Küche/Kinder/Kochen/Kräuter/Schnell gekocht/Vegetarisch

[Rezept] Vegetarische Klöpschen in Gemüsesauce

Während ich Köttbullar mit Preiselbeeren für unsere „Fleischfressenden“ Familienmitglieder kochte, überlegte ich mir für unsere Vegetariarin eine Alternative. Preiselbeeren sind immer gut, aber wie bekomme ich wohlschmeckende kleine Klöschen mit einer passenden Soße ohne Fleisch hin…? Ich fand ein Rezept über „Vegetarische Köttbullar“  und wandelte es entsprechend um, immerhin hatte ich einige Zutaten nicht da … Weiterlesen

[Harlekinweide] Alles wird gut …?! Wachstum nach radikalem Rückschnitt…
Frühjahr/Harlekinweide/Im Garten/Krankheiten/Mai

[Harlekinweide] Alles wird gut …?! Wachstum nach radikalem Rückschnitt…

Sieht ja gar nicht sooo schlecht aus : Naja, ich weiß, die Krone ist im Moment etwas rechtslastig  ;-). Immerhin ist der linke Ast wohl eingetrocknet – es war wohl auch der Gleiche, der für die braunen Äste verantwortlich war. Aber es besteht Hoffnung: Links unterhalb wächst ein neuer Trieb :-)))) Auch wenn das Verhältnis … Weiterlesen