Garten NE/Im Garten

[Garten-Zuwachs] : Zusätzliche Anbaufläche !

Vielleicht hat es der eine oder andere schon bemerkt: Einiges, wie z.B. Kartoffeln – und dieses Jahr Knoblauch – werden nicht in unserem hauseigenen Garten, sondern im „Garten NE“ gesetzt. „Garten NE“ bedeutet bei Schwiegerpapa und Schwiegermama. Dort ist großes Grundstück (ca. 1.300 qm), auf dem sich Wiese, Blumen, Bume, usw., – und eben das Gartenbeet, das seit zwei Jahren mein Kartoffelbeet ist,  befinden.

Nun fällt die Gartenarbeit im Alter naturgemäß immer schwerer und so haben wir dieses Jahr – und wohl auch die nächsten Jahre – das Vergnügen, diesen Garten mitbenutzen, aber natürlich auch mitpflegen zu dürfen.

Mehr Garten und zusätzliche Anbaufläche freut mich ungemein, kann ich mich doch endlich austoben und Kräuter, Möhren, Kohl, usw. anbauen, der mir bisher im eigenen Garten zu lange zu viel Platz in Anspruch genommen hat und daher aus Platzmangel nicht angebaut wurden. Allerdings wäre ein Garten „direkt nebenan“ natürlich leichter zu pflegen… Aber ich freue mich und wir werden sehen, ob und wie die Arbeit im zusätzlichen Garten zu bewältigen ist :

 

Garten NE - Gemüsebeet

Das Gemüsebeet (letztes Jahr Kartoffelfeld), ca. 40 qm

 

Garten NE

Blick von der Terrasse aus: Links sitzen jede Menge Blumen – und seit Samstag auch Knoblauch ;-); Rechts ansatzweise das Gemüsebeet. Und hinten ganz viel Wiese… – und einem Bach, der an zwei Gartenseiten entlangläuft..

Es grüßt herzlich aus dem Garten NE,

Birthe

Advertisements

Ein Kommentar zu “[Garten-Zuwachs] : Zusätzliche Anbaufläche !

  1. Mehr Anbaufläche ist natürlich toll – macht aber natürlich mehr Arbeit! Ich weiß, wovon ich spreche! Habe ja auch zwei Gärten! Am Haus ist das natürlich viel einfacher, weil man eben mal kurz nach draußen kann, wenn man Zeit hat! Mein alter Garten ist 6 km entfernt… da muss man sich überlegen, wie lange man Zeit hat. Noch komme ich mit der Pflege zurecht, aber mal sehen…
    Viele Grüße von
    Margit

    Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s