[Rezept] Westerwälder Eierkäs – nicht nur zu Ostern ein Genuss !
Alle Jahre wieder/Alltags-Küche/Februar/Garten-Tagebuch 2020/Geschenke aus der Küche/Kaufen? Nein Danke ! DIY Kochen/Backen/KB - Koch-Basics/Kinder/Ostern/Party-Hits/Rezepte/Snack/Vegetarisch/Vollwert/Winter

[Rezept] Westerwälder Eierkäs – nicht nur zu Ostern ein Genuss !

Heute mal wieder ein Rezept aus dem Westerwald: Der „EIERKÄS“. Dies ist ein Brot-„Aufstrich“, der hier vor allen Dingen an Ostern gegessen wird – aber natürlich schmeckt er zu JEDER Jahreszeit ! WESTERWÄLDER EIERKÄS ================= Zutaten – für 1 Eierkäse 6 mittlere Eier 0,5 ltr. Vollmilch evtl. 100 g Schmand (kann man auch weglassen) 1,5 … Weiterlesen

[Rezept] Westerwälder Aschenbraten aus dem Backofen  – Einfach und lecker
Alltags-Küche/Februar/Garten-Tagebuch 2020/Grillen/KB - Koch-Basics/Laktosefrei/Party-Hits/Schnell gekocht/Winter

[Rezept] Westerwälder Aschenbraten aus dem Backofen – Einfach und lecker

Kennt Ihr schon den zarten und saftigen Aschenbraten ? Er stammt traditionell aus dem Westerwald, daher darf er in meiner Rezeptesammlung natürlich nicht fehlen. Gestern habe ich ihn wieder einmal im Backofen zubereitet – so lecker ! *** Ursprünglich wurde der zarte Aschenbraten in der Glut aus Birkenholz, Buchenholz oder Buchenholzkohle gegart – ca. 2 … Weiterlesen

Wanderung 17.11.19: Bad Marienberg – Wildpark, Basalt, Wolfsteine…
Fotos/Garten-Tagebuch 2019/Herbst/November/Wanderungen

Wanderung 17.11.19: Bad Marienberg – Wildpark, Basalt, Wolfsteine…

Für Sonntagnachmittag war Regen gemeldet, also vorher noch „schnell“ eine Wanderung unternommen… Unser Ziel war dieses Mal Bad Marienberg im Westerwald … (15 km, Rundwanderung, ca. 190 Hm). Wir fuhren nach Bad Marienberg – der Tierpark lockte uns – nur knapp 30 km von der Heimat entfernt – und doch waren wir noch nie hier … Weiterlesen

[Wanderung] Holzbachschlucht-Klosterruine Seligenstatt
Fotos/Garten-Tagebuch 2018/Herbst/November/Wanderungen

[Wanderung] Holzbachschlucht-Klosterruine Seligenstatt

Lange nicht mehr gewandert… ;-). Dieses milde und herrliche Wetter lädt so richtig zum rausgehen ein – bei Temperaturen von über 10° den bunten Herbst genießen ! Nicht so weit weg sollte es sein, also entschlossen wir uns zum -erneuten – Besuch der Holzbachschlucht im Westerwald. Da wir aber doch ei wenig weiter gehen wollten, … Weiterlesen

[Rund-Wanderung- 8,4 km] Vier-Dörfer-Tour im Westerwald: Molsberg-Bilkheim-Berod-Wallmerod, 24.6.18
Wanderungen

[Rund-Wanderung- 8,4 km] Vier-Dörfer-Tour im Westerwald: Molsberg-Bilkheim-Berod-Wallmerod, 24.6.18

Den heutigen Tag haben wir für eine kurze Wanderung genutzt – das Wetter war angenehm: nicht zu heiß, nicht zu kalt, zum Wandern also genau richtig (17 Grad). Diese Tour führte uns durch vier kleine Dörfer im (Unter-)Westerwald – eine schöne Tour mit vielen Eindrücken :-). Wir starteten im kleinen, beschaulichen Molsberg, einem kleinen Ort … Weiterlesen

WW KW 10/2018 – 05.-11.3.2018 – Wochenwetter Birthes Garten
Garten-Tagebuch 2018/März/Wetter WW

WW KW 10/2018 – 05.-11.3.2018 – Wochenwetter Birthes Garten

WW KW …/2018 – 26.2.-4.3.2018 – Wochenwetter Birthes Garten Zusammenfassung des Wetters der vergangenen Woche (KW10/2018:) Es wird Frühling…? Immerhin steigen die Temperaturen tagsüber über 10°°, in der Sonne auch mal etwas höher. Insgesamt war die Woche durchwachsen: Zum Wochenbeginn sonnig, ab Mittwoch bewölkt, regnerisch… Nachts zunächst leichter Frost, später dann sogar Temperaturen über 5°. … Weiterlesen

[Wanderung] Große Runde um den Wiesensee – Secker Weiher, 16.7.17, 10 km
Wanderungen

[Wanderung] Große Runde um den Wiesensee – Secker Weiher, 16.7.17, 10 km

Auch wenn das Wetter gestern wechselhaft werden sollte – eine kleine Runde wollten wir schon gehen und so entschieden wir uns für eine heimatnahe Tour. Der Wiesensee bei Stahlhofen ist mit dem Auto in nur 20 Minuten von uns zu erreichen – falls es tatsächlich sehr nass werden sollte… Gegen 10 h fuhren wir los, … Weiterlesen

[Wanderung] Malberg im Westerwald, Rundtour 14 km, 14.4.17
Fotos/Sonstiges/Wanderungen

[Wanderung] Malberg im Westerwald, Rundtour 14 km, 14.4.17

Das Wetter war heute viel besser als gemeldet – es war zwar etwas kühl (ca. 14 Grad), dafür aber nur leicht bewölkt und somit sonnig. Nachdem wir vormittags die Eier für Ostern gefärbt hatten… beschlossen wir, den Nachmittag für eine heimatnahe Wanderung zu nutzen. Lange war ich nicht mehr auf dem Malberg und so zog … Weiterlesen

[Wanderung] Violetter Milanweg (Hauptweg) – Rundwanderung 14 km, Niedererbach-Görgeshausen-Elz-Malmeneich
Fotos/Wanderungen

[Wanderung] Violetter Milanweg (Hauptweg) – Rundwanderung 14 km, Niedererbach-Görgeshausen-Elz-Malmeneich

Wieder einmal heißt es : Wir gehen wandern! Den sonnigen Muttertag nutzten wir für eine heimatnahe Wanderung, die uns auf einer schönen Rundwanderung – dem „Violetten Milanweg“, ca. 14 km, von Niedererbach durch den Wald Richtung Görgeshausen führt, am Gestüt und Bildstock vorbei weiter Richtung Elz. Wir passieren das Forsthaus, Schützenhaus sowie jede Menge Fischteiche … Weiterlesen

[Wanderung] Wäller Tour Augst – 14 km, Neuhäusel-Sporkenburg-Arzbach-Neuhäusel
Fotos/Wanderungen

[Wanderung] Wäller Tour Augst – 14 km, Neuhäusel-Sporkenburg-Arzbach-Neuhäusel

Auch der Vatertag  (5.5.16) war für uns ein Tag zum Wandern – wieder recht heimatnah, nur 20 Minuten Fahrtzeit entfernt liegt der Westerwälder Rundwanderweg „Wäller Tour Augst„.  Bevor ich zu Fotos und einer kleinen Beschreibung folge, kann ich nur schon eines sagen: Diese Tour ist wirklich TOLL – abwechslungsreich, sehenswert, naturnah, schön gemacht – hier … Weiterlesen

[Wandern] Westerwald: Rundwanderung Alpenrod – Rotenhain, 14 km, mit Burgfest !
Frühjahr/Juni/Wanderungen

[Wandern] Westerwald: Rundwanderung Alpenrod – Rotenhain, 14 km, mit Burgfest !

Das Wetter lädt einfach zum Wandern ein… Auch heute waren wir wandern – dieses Mal im Westerwald – ein einfacher, einladender Rundwanderweg von ca. 12 km Länge, auf vorwiegend breiten und gut befestigten Wegen, ohne nennenswerte Steigungen. Dieser Rundweg führt vom kleinen Westerwald-Dorf Alpenrod über Lochum nach Rotenhain und zurück (Genaue Route auf „Ich-geh-wandern“). Wieso … Weiterlesen