[Tagebuch September]Herbststurm Sebastian trifft auf Rankgerüst und Sonnenblumen…
Blumen/Deko/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten/September/Weinreben

[Tagebuch September]Herbststurm Sebastian trifft auf Rankgerüst und Sonnenblumen…

Gestern abend noch blies „Sebastian“ über das Land – im Gegensatz zu „Irma“ nur ein Windzug. aber für unsere Breitengrade doch immerhin schon der erste Herbststurm. In unserer Gegend war es nicht so schlimm, aber in meinem Garten konnte ich dennoch eindeutig seine Auswirkungen feststellen: Das Rankgerüst der Weinreben steht seit gestern schief,  aber immerhin, … Weiterlesen

Vom Winde verweht : Rankgerüst Wein umgestürzt !
Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten/September/Weinreben

Vom Winde verweht : Rankgerüst Wein umgestürzt !

Wenn morsche Pfosten auf starken Wind  bzw. Herbststurm treffen, sieht das bei uns so aus: Der Grund, dass es noch nicht GANZ umgefallen ist, liegt wohl nur an den rechten Spannseilen… Da darf man gespannt sein, wie es morgen früh aussieht… ! Der Wind bläst unermüdlich … Dabei sind die Pfosten samt Gerüst noch gar … Weiterlesen

Garten-Rückblick September (Tomatenernte, Hochbeet, Nutzgarten, Pflanzkasten, Physalis, Kräuterbeet,…)
Erdbeeren/Garten Allgemein/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Gartenbeet/Gewächshaus/Gurken/Herbst/Hochbeet/Im Garten/Jahresverlauf:/Kürbis/Konservieren/Einkochen/Einmachen/Gelee/Marmelade/Kräuter/Oktober/Salat/September/Tomaten/Vegetarisch/Zucchini

Garten-Rückblick September (Tomatenernte, Hochbeet, Nutzgarten, Pflanzkasten, Physalis, Kräuterbeet,…)

Im September bin ich nicht wirklich zum posten und zum Festhalten der Gartenereignisse gekommen. Daher heute einen ausgiebigen Rückblick auf den September bzw. den Bestand Ende September/Anfang Oktober: 1) Gewächshaus: Die Tomatenernte war – und ist  im vollen Gange. Die Tomatensorte „Tigerella“ hat saftige, mittelgroße Früchte, trägt reichlich. „Black Prince“ ist ehrlich gesagt, nicht ganz … Weiterlesen

[Weinreben] Endlich mit Rankgerüst…
Basteln/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Im Garten/Weinreben

[Weinreben] Endlich mit Rankgerüst…

Im vergangenen Jahr (Juni 2014) haben wir drei Weinreben gekauft, („Vitis Frankenthaler“, rot; „Vitis Golden Champion“, grün; Traube „Lakemont“,  kernlos), die wir u.a. als Sichtschutz bzw. als natürliche Grundstücksbegrenzung gepflanzt haben. Alle Weinreben sind gut angegangen und so wurde es Zeit, ihnen endlich ein Rankgerüst zu bauen… Kein Problem für Birthe-Mann: die Pfosten wurden bereits … Weiterlesen

[Wilder Wein] Buntes Herbstlaub – eine Augenweide !
Fotos/Herbst/Terrasse/Weinreben

[Wilder Wein] Buntes Herbstlaub – eine Augenweide !

Der Wilde Wein rankt  und rankt am Rande unserer Terrasse – man könnte es fast schon wuchern nennen ;-). Aber es sieht schön aus, ist ein toller Sichtschutz, der schnell wächst und gleichzeitig als Windschutz dient, der hier im Westerwald durchaus vonnöten ist ;-). Jetzt – mit seinem bunten Herbstlaub, sieht er besonders schön aus … Weiterlesen

[Gepflanzt]: Weinreben blau und grün, – Juni 2014
Diverses/Frühjahr/Garten Allgemein/Garten-Tagebuch

[Gepflanzt]: Weinreben blau und grün, – Juni 2014

Seit einiger Zeit hegen wir den Wunsch, einige Weinreben anzubauen, denn mit unserer Rebe, die wir vor Jahren zur Begrünung von Wasserfass und Hütte gepflanzt haben, machen wir sehr gute Erfahrungen – und guten Gelee, Likör, usw. Als wir nun vor einigen Wochen unser neues Hochbeet aufgestellt haben, benötigten wir Grassoden. Diese Gelegenheit hat Birthemann … Weiterlesen