[Wanderung] Vallendar-Schönstatt-Bembermühle-Schönstatt, 12 km, 15.6.2017
Juni/Sonstiges/Wanderungen

[Wanderung] Vallendar-Schönstatt-Bembermühle-Schönstatt, 12 km, 15.6.2017

Den heutigen Feiertag nutzten wir für eine Wanderung – seit unserem Urlaub auf Santorini  waren wir nicht mehr wandern – also höchste Zeit. Der Wetterbericht sagte heißes Wetter voraus und so suchten wir eine möglichst „schattige“ Tour, also viel Wald… Vielversprechend war eine Rund-Wanderung von Vallendar (Kloster Schönstatt) zur uns bereits bekannten Bembermühle (leckeres Essen!) … Weiterlesen

[Wanderung] Malberg im Westerwald, Rundtour 14 km, 14.4.17
Fotos/Sonstiges/Wanderungen

[Wanderung] Malberg im Westerwald, Rundtour 14 km, 14.4.17

Das Wetter war heute viel besser als gemeldet – es war zwar etwas kühl (ca. 14 Grad), dafür aber nur leicht bewölkt und somit sonnig. Nachdem wir vormittags die Eier für Ostern gefärbt hatten… beschlossen wir, den Nachmittag für eine heimatnahe Wanderung zu nutzen. Lange war ich nicht mehr auf dem Malberg und so zog … Weiterlesen

[Wanderung] Weilburg-Löhnberg-Ahausen-Weilburg, 20 km, 9.4.17
Fotos/Sonstiges/Wanderungen

[Wanderung] Weilburg-Löhnberg-Ahausen-Weilburg, 20 km, 9.4.17

Heute  war wieder einmal wunderbarstes Frühlingswetter – Also nix wie raus zum Wandern… Heute eine Rundtour um Weilburg herum. Eine Tour war recht schnell gefunden, auf „GPS Wanderatlas“ . Rund um Weilburg – nach Löhnberg, Ahausen und weiter zum Ausgangpunkt, ca. 18 km. Also nix wie hin… Vom Parkplatz aus gingen wir zunächst auf dem … Weiterlesen

[Wanderung] 30.10.16: Eltville – Erbach – Kiedrich – Eltville – 12 km, mit Kappeskerb
Fotos/Wanderungen

[Wanderung] 30.10.16: Eltville – Erbach – Kiedrich – Eltville – 12 km, mit Kappeskerb

Ein goldener Herbst wie aus dem Bilderbuch – was liegt da näher, als das Wochenende zu einem kleinen Ausflug bzw. einer kleinen Wanderung zu nutzen…? Wir fuhren nach Eltville und starteten unseren Spaziergang am Rheinufer. Nebel lag noch über dem Wasser, der sich aber zusehends auflöste und der Sonne samt blauen Himmel den Vorrang ließ. … Weiterlesen

[Rundwanderung] Königswinter: Drachenfels, Milchhäuschen, Margarethenhöhe, Petersberg – 15 km, 7. August 2016,
Sonstiges/Wanderungen

[Rundwanderung] Königswinter: Drachenfels, Milchhäuschen, Margarethenhöhe, Petersberg – 15 km, 7. August 2016,

Wenn man schon nach Bonn muss, um die Juniorin bei einer Freundin abzuliefern, liegt es nahe, dies mit einem Ausflug bzw. einer Wanderung durch das Siebengebirge zu verbinden…! ;-). Also suchten wir uns eine Tour heraus – vom Bahnhof Königswinter durch das Nachtigallental zum Schloss Drachenburg, Drachenfels, dann zum Milchhäuschen, Petersberg und zurück nach Königswinter … Weiterlesen

[Wandern] Brexbachtal – Grenzau, Raubritterpfad, Kaiserstuhl, 28.7.2016 – 7 km
Fotos/Juli/Sommer/Sonstiges/Wanderungen

[Wandern] Brexbachtal – Grenzau, Raubritterpfad, Kaiserstuhl, 28.7.2016 – 7 km

Unsere heutige kleine Rundwander-Tour führte uns nach Grenzau bei Höhr-Grenzhausen – hinein und durch das idyllische Brexbachtal.  Da Herr B. noch Urlaub hat, nutzen wir diesen für die eine oder andere Wanderung … heute einmal eine etwas kürzere Tour, schließlich war Regen gemeldet… Also nicht zu heimatfern und nicht zu weit… Nachdem wir das Wandermobil … Weiterlesen

[Wandern] Weil es so schön war: Mittelaltermarkt Rotenhain im Westerwald,
Deko/Fotos/Wanderungen

[Wandern] Weil es so schön war: Mittelaltermarkt Rotenhain im Westerwald,

Weil’s so schön war, zog es uns auch in diesem Jahr wieder zum Mittelalterfest nach Rotenhain im Westerwald: Am vergangenen Sonntag (5. Juni 2016) nutzten wir den schönen Tag und fuhren erneut auf den uns bereits von der 7-Weiher-Tour bekannten Parkplatz nach Steinen. Denn natürlich wollten wir nicht nur „einfach so“ auf das Burgfest fahren, … Weiterlesen

[Wandern] 7-Weiher-Weg Westerwald (Südschleife), 22.Mai 2016
Fotos/Im Garten/Mai/Wanderungen

[Wandern] 7-Weiher-Weg Westerwald (Südschleife), 22.Mai 2016

Am 22. Mai 2016 waren wir wieder heimatnah wandern – die Westerwälder-Seenplatte bietet mit dem 7-Weiher-Weg eine schöne Rundtour an – wir entschieden uns dieses Mal für die Südschleife, mit 17 km und 4,5 Stunden für uns eine wunderbare Tour…. Hier einige Eindrücke: Wir parkten am Abenteuerspielplatz außerhalb von Steinen, von dort ging es durch … Weiterlesen

[Wanderung] Violetter Milanweg (Hauptweg) – Rundwanderung 14 km, Niedererbach-Görgeshausen-Elz-Malmeneich
Fotos/Wanderungen

[Wanderung] Violetter Milanweg (Hauptweg) – Rundwanderung 14 km, Niedererbach-Görgeshausen-Elz-Malmeneich

Wieder einmal heißt es : Wir gehen wandern! Den sonnigen Muttertag nutzten wir für eine heimatnahe Wanderung, die uns auf einer schönen Rundwanderung – dem „Violetten Milanweg“, ca. 14 km, von Niedererbach durch den Wald Richtung Görgeshausen führt, am Gestüt und Bildstock vorbei weiter Richtung Elz. Wir passieren das Forsthaus, Schützenhaus sowie jede Menge Fischteiche … Weiterlesen

[Wanderung] Wäller Tour Augst – 14 km, Neuhäusel-Sporkenburg-Arzbach-Neuhäusel
Fotos/Wanderungen

[Wanderung] Wäller Tour Augst – 14 km, Neuhäusel-Sporkenburg-Arzbach-Neuhäusel

Auch der Vatertag  (5.5.16) war für uns ein Tag zum Wandern – wieder recht heimatnah, nur 20 Minuten Fahrtzeit entfernt liegt der Westerwälder Rundwanderweg „Wäller Tour Augst„.  Bevor ich zu Fotos und einer kleinen Beschreibung folge, kann ich nur schon eines sagen: Diese Tour ist wirklich TOLL – abwechslungsreich, sehenswert, naturnah, schön gemacht – hier … Weiterlesen

[Wanderung] Nümbrecht: Golddörfer Route – Schlossblicke auf Schloss Homburg 1. Mai 2016 – 15 km
Fotos/Frühjahr/Mai/Wanderungen

[Wanderung] Nümbrecht: Golddörfer Route – Schlossblicke auf Schloss Homburg 1. Mai 2016 – 15 km

Der 1. Mai 2016 bietet sich für Wanderungen an – wir nutzten ihn dieses Jahr für einen Ausflug mit einer Rundwanderung. Dieses Mal ging es zum Schloss Homburg bei Nümbrecht – im bergischen Land,  nicht weit von Köln entfernt (Golddörfer-Route G – Schlossblicke, ca. 15 km, ca. 4,5 Std.). Außerdem lockte uns der Mittelaltermarkt, der … Weiterlesen

[Wandern] Traumpfad Wolfsdelle – Rundwanderweg 11,5 km, Rhens, 3. April 2016
Fotos/Wanderungen

[Wandern] Traumpfad Wolfsdelle – Rundwanderweg 11,5 km, Rhens, 3. April 2016

Ideales Wanderwetter mit ca. 15 Grad, kaum Wind, nicht zu warm und nicht zu kalt, also machten wir uns auf  den Traumpfad Wolfsdelle – eine kleinere, nicht zu schwere Rundwanderung mit rund 11,5 km, als „Einstieg“ in die Wandersaison 2016… Wir fuhren nach Rhens, wo die Beschilderung ab dem Marktplatz direkt auf den Traumpfad führt. … Weiterlesen

Wanderung zum Jahresende: Altenahr – Teufelsloch – 29. Dezember 2015
Fotos/Sonstiges/Wanderungen

Wanderung zum Jahresende: Altenahr – Teufelsloch – 29. Dezember 2015

Eine letzte Wanderung in diesem Jahr – das Wetter ist seit Tagen sonnig, die Temperaturen mit z.Zt. ca. 5-10 Grad angenehm und so beschlossen wir, die ruhigen und freien Tage „zwischen den Jahren“ für eine letzte Wanderung in 2015 zu nutzen. Mit dem Auto ging es nach Altenahr an der Ahr (Eifel), wo wir auf … Weiterlesen

[Wandern] Traumpfad Saynsteig – ein Traum im Herbst… 8.November 2015
Fotos/Sonstiges/Wanderungen

[Wandern] Traumpfad Saynsteig – ein Traum im Herbst… 8.November 2015

Wieder hieß es am vergangenen Wochenende (8. November) : Wandern im Herbst. Dieses Mal  hatten wir uns wieder einmal einen der Traumpfade herausgesucht, dieses mal den  Rhein-Traumpfad Saynsteig  . Hier einige Eindrücke aus dieser wirklich wunderbaren und idyllischen Rundwandertour, die uns wirklich bezaubert hat: Wir starteten am Schloss Sayn in Bendorf, parkten unser Auto dort … Weiterlesen

[Herbstwanderung] Traumschleife Baybachklamm – 11 km, (1.11.15)
Fotos/Herbst/November/Oktober/Sonstiges/Wanderungen

[Herbstwanderung] Traumschleife Baybachklamm – 11 km, (1.11.15)

Am Wochenende ging es zum Wandern in den Hunsrück – zur Traumschleife Baybachklamm – ca. 11 km (ca. 4 Std.),  mittelschwer, ca. 415 Höhenmeter. Es war ein wunderbarer Herbstag: morgens neblig (4 Grad), mittags sonnig, bei ca. 10-14 Grad. Als nichts wie raus in die Natur, oder? Am Wanderparkplatz Heyweiler (Hunsrück) stellten wir das Auto … Weiterlesen

[Wandern] Traumpfad Höhlen-und Schluchtensteig Andernach-Kell,
August/Fotos/Sommer/Wanderungen

[Wandern] Traumpfad Höhlen-und Schluchtensteig Andernach-Kell,

Das Wetter ist inzwischen zwar nicht mehr ganz so heiß, aber immer noch schön und so nutzten wir den vergangenen Sonntag zu einer Wanderung. Heiß genug war es aber mit gemeldeten 26 Grad immer noch, sodass wir uns eine Route aussuchten, die nicht ganz so weit und eher im Wald verläuft: der Traumpfad Höhlen- und … Weiterlesen

[Wandern] Westerwald: Rundwanderung Alpenrod – Rotenhain, 14 km, mit Burgfest !
Frühjahr/Juni/Wanderungen

[Wandern] Westerwald: Rundwanderung Alpenrod – Rotenhain, 14 km, mit Burgfest !

Das Wetter lädt einfach zum Wandern ein… Auch heute waren wir wandern – dieses Mal im Westerwald – ein einfacher, einladender Rundwanderweg von ca. 12 km Länge, auf vorwiegend breiten und gut befestigten Wegen, ohne nennenswerte Steigungen. Dieser Rundweg führt vom kleinen Westerwald-Dorf Alpenrod über Lochum nach Rotenhain und zurück (Genaue Route auf „Ich-geh-wandern“). Wieso … Weiterlesen

[Wandern] Ehrbachklamm im Hunsrück, Rundwanderung 16 km
Sonstiges/Wanderungen

[Wandern] Ehrbachklamm im Hunsrück, Rundwanderung 16 km

Wandertag… Den arbeitsfreien Fronleichnamstag wollten wir für eine Wanderung nutzen. Das Wetter war sonnig und heiß gemeldet – also suchten wir nach einem Rundweg, der vorzugsweise durch Waldgebiete führt. Ein wenig Stöbern im Netz und bald war ein  Rundweg durch den Hunsrück gefunden – auf „Ich-geh-wandern.de„vorwiegend durch Waldgebiet, genau gesagt durch die Ehrbachklamm, zwischen Rhein … Weiterlesen

[Wandertag] Unterwegs auf dem Calmont Klettersteig – Rundwanderung
Diverses/Sonstiges/Wanderungen

[Wandertag] Unterwegs auf dem Calmont Klettersteig – Rundwanderung

Es sind Ferien, Herr B. hat Urlaub, das Wetter ist frühlingshaft und sonnig. Also beschlossen wir, heute einmal (Garten-)Arbeit ruhen zu lassen und einen Ausflug bzw. eine Wanderung zu unternehmen. Als Ziel hatten wir den Calmont an der Mosel – den steilsten Weinberg Europas, ausgewählt. Wir  suchten uns einen Rundwanderweg heraus und fuhren heute morgen … Weiterlesen