[Wanderung] Holzbachschlucht-Klosterruine Seligenstatt
Fotos/Garten-Tagebuch 2018/Herbst/November/Wanderungen

[Wanderung] Holzbachschlucht-Klosterruine Seligenstatt

Lange nicht mehr gewandert… ;-). Dieses milde und herrliche Wetter lädt so richtig zum rausgehen ein – bei Temperaturen von über 10° den bunten Herbst genießen ! Nicht so weit weg sollte es sein, also entschlossen wir uns zum -erneuten – Besuch der Holzbachschlucht im Westerwald. Da wir aber doch ei wenig weiter gehen wollten, … Weiterlesen

WW KW 44/2018 – 29.10. – 03.November 2018 – Wochenwetter Birthes Garten
Garten-Tagebuch 2018/Herbst/November/Oktober/Wetter WW

WW KW 44/2018 – 29.10. – 03.November 2018 – Wochenwetter Birthes Garten

Wetter und Rückblick der vergangenen Woche (KW 44/2018 – Anfang November) Kurzum: Eine herbstliche Woche, die windig und kühl begann und sonnig-warm endete **** Wochenwetterverlauf im Detail: Tag/Datum Wetter Nacht-Temp. Tages-Temp. .Mo., 29.10.2018 bewölkt 3°C 5°C Di., 30.10.2018 Bewölkt, kurze Schauer, windig 2°C 4°C Mi., 31.10.2018 Bewölkt, Regenschauer 5°C 9°C Do., 01.11.2018 Bewölkt, etwas Regen … Weiterlesen

KW 43/2018 – 22.-28.10.2018 – Wochenwetter Birthes Garten
Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Oktober/Wetter WW

KW 43/2018 – 22.-28.10.2018 – Wochenwetter Birthes Garten

Wetter  der vergangenen Woche (KW 43/2018 – Oktober) Kurzum: Eine herbstliche Woche – mit minimalem Regen… **** Wochenwetterverlauf im Detail: Tag/Datum Wetter Nacht-Temp. Tages-Temp. .Mo., 22.10.2018 bewölkt 4°C 12°C Di., 23.10.2018 Bewölkt 4°C 11°C Mi., 24.10.2018 Bewölkt 9°C 14°C Do., 25.10.2018 Bewölkt 9°C 11°C Fr., 26.10.2018 Bewölkt-nachts 1 Std.Regen 8°C 10°C Sa., 27.10.2018 bewölkt 4°C … Weiterlesen

WW KW 42/2018 – 15.-21.10.2018 – Wochenwetter Birthes Garten
Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Im Garten/Oktober

WW KW 42/2018 – 15.-21.10.2018 – Wochenwetter Birthes Garten

Wetter und Rückblick der vergangenen Woche (KW 42/2018 – Oktober) Kurzum: Eine trockene Woche, die sommerlich warm begann und kühl endete..! Was sonst noch geschah: Das Laub färbt sich golden, rot und orange – es fällt langsam, aber sicher. Sobald es etwas Wind und/oder Regen gibt, werden die Laubhaufen schnell wachsen und die Bäume rasch … Weiterlesen

[Tagebuch 18.10.18]: Eine ganze Schubkarre voll Salatrauke !
Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Im Garten/Oktober

[Tagebuch 18.10.18]: Eine ganze Schubkarre voll Salatrauke !

Endlich können wir Salatrauke ernten – eine ganze bzw. eine halbe Schubkarre voll !: Besser spät als nie, fällt mir dazu nur ein… Den ganzen Sommer über habe ich verzweifelt – und vergeblich – versucht, Rucola bzw. Salatrauke anzubauen. Immer wieder neue Aussaaten, an diversen, teilweise geradezu versteckten Stellen im Garten. Die Samen sind zwar … Weiterlesen

[Geranien] Reichblühende Geranien im Oktober !
Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Oktober/Terrasse

[Geranien] Reichblühende Geranien im Oktober !

Ich muss gestehen – ich bin kein großer Fan von Geranien und habe auch noch nie welche für uns gekauft. Aber diese beiden Stämmchen faszinieren mich nun doch: *** Vor zwei Jahren hat unser Junior beim Public-Viewing  der Fußball-EM gewonnen (beim Endergebnis-Tippen ;-)) – und kam mit zwei Geranienstämmchen nach Hause ! So kamen wir … Weiterlesen

[Wanderung 16.10.18] Traumpfad Hatzenporter Laysteig
Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Oktober

[Wanderung 16.10.18] Traumpfad Hatzenporter Laysteig

Heute waren wir bei sommerlichem Herbstwetter (24°! Man merke: Wir haben heute den 16. OKTOBER ! ;-)) wandern. Gerne fahren wir an Mosel oder Rhein, das ist nicht sehr weit (ca. 35 km) und wir lieben diese Region einfach :-). Der Traumpfad „Hatzenporter Laysteig“ wurde heute in Angriff genommen. 539 Höhenmeter auf ca. 12 km … Weiterlesen

[Insekten] Ringelblumen oder Astern – Wer die Wahl hat…
Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Naturgarten/Oktober

[Insekten] Ringelblumen oder Astern – Wer die Wahl hat…

Im Garten NE haben sich die Ringelblumen wieder selbst ausgesät und bilden eine schöne, bunte und blühende Gründüngerfläche. Direkt nebenan einige Herbstasterhorste. Wo findet man wohl mehr Insekten, was glaubt Ihr …?? Aus der anderen Richtung: Die Antwort lautet eindeutig: AN DEN HERBSTASTERN ! Dort herrscht reger Insektenbetrieb, Hummeln, Bienen, sogar Schmetterlinge entdeckte ich. *** … Weiterlesen

[Garten HM aktuell 10.10.18]: Phacelia überall, dazwischen Rosenkohl, Porree…
Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Oktober

[Garten HM aktuell 10.10.18]: Phacelia überall, dazwischen Rosenkohl, Porree…

Gestern habe ich im Garten HM „Ordnung“ geschaffen… Dies war dringend nötig, denn die Bienenweide breitet sich enorm aus ! Das ist schön für die Insekten, denn einige Blüten gibt es inzwischen wieder, aber mein Gemüse wird doch etwas unterdrückt, wenn ich nicht aufpasse. Ganz hinten sieht man übrigens -noch- den „Grünschnitt-Berg“, der morgen mit … Weiterlesen

[Tagebuch 6.10.18] Tomaten adé und Platz frei im Gewächshaus !
Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2018/Herbst/Im Garten/Oktober/Tomaten

[Tagebuch 6.10.18] Tomaten adé und Platz frei im Gewächshaus !

Oktober… Einige wenige Nächte mit Temperaturen kurz über dem Gefrierpunkt haben die Outdoor-Buschtomaten Ende September endgültig dahingerafft. Zeit, die Pflanzen zu entsorgen und Platz zu schaffen – auch im Gewächshaus. Macht nix, ich bin wirklich stolz auf sie – sie haben wirklich ALLES gegeben! 40 kg Tomaten von 9 Buschtomaten, d.h. über 4 kg Tomaten … Weiterlesen

[Tagebuch 2.11.17] Garten NE , Schnitt der Brombeeren
Garten Allgemein/Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten

[Tagebuch 2.11.17] Garten NE , Schnitt der Brombeeren

Es ist Zeit zum Schneiden der Brombeeren ! Wie schneidet man Brombeeren? Dieses Jahr hatten wir – laut Schwiegermama – eine REKORD-Ernte an Brombeeren ! Mir kam es ja auch schon seehr viel vor, aber dass es eine Rekordernte war, kann ich nicht beurteilen, da mich die Ernte in den letzten Jahren nur am Rande … Weiterlesen

Herbstlich…
Deko/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten/Oktober

Herbstlich…

Ich liebe den Herbst – besonders natürlich den goldenen ;-). Die nebligen Herbst-Morgen, die die zarten und kunstvollen Spinnennetze entlarven und Garten und Landschaft in ein besonderes Licht zaubern…, das fallende Laub… ****************** Der erste Blick aus der Haustür ist bezaubernd…, …der zweite Blick enthüllt die feinen Netze der Spinnen: Das Laub des Kirschbaums verteilt … Weiterlesen

[Garten NE] Tagebuch Herbst 2017 – Ringelblumen und sonstige Blüten… !
Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Oktober

[Garten NE] Tagebuch Herbst 2017 – Ringelblumen und sonstige Blüten… !

Im Garten NE sieht es zur Zeit recht leer aus – zumindest im Gemüsebeet… Hier habe ich heute noch etwas Unkraut gezupft und mich gewundert, dass der Knoblauch, den ich am 22. September gesteckt habe, noch nicht ansatzweise zu erblicken ist… Aber er kommt noch, früher oder später, da habe ich gar keine Bedenken….! Im … Weiterlesen

[Herbst] Wohin mit dem Laub ? Laubverwertung und Humus zum Nulltarif !
Garten-Tagebuch 2017

[Herbst] Wohin mit dem Laub ? Laubverwertung und Humus zum Nulltarif !

Es fällt wieder – wie jedes Jahr, wie jeden Herbst. Und es fällt reichlich, das Laub der Bäume. Nachdem ich nun bereits die Himbeeren, sämtliche Bäume und Sträucher mit reichlich Laub gemulcht habe, ist immer noch jede Menge Laub auf den Bäumen – wie jedes Jahr… Wohin damit? Im vergangenen Jahr hatte ich schließlich einen … Weiterlesen

[Tagebuch 14.10.17] Ernte Süßkartoffeln !
Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten/Oktober

[Tagebuch 14.10.17] Ernte Süßkartoffeln !

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal mein Glück mit Süßkartoffeln versucht. Eigentlich kein Aufwand… Im Frühjahr hatte ich zwei Pflanzen gekauft, sie in Erde und Töpfe gesetzt und auf die sonnige Terrasse gestellt. Gegossen, kein Dünger. Die Pflanzen gingen gut an, entwickelten sich prächtig – die Triebe rankten und rankten, und ihre schöne lila … Weiterlesen

[Tagebuch] Zeit für etwas Herbstdeko…
Deko/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/Herbst/Im Garten/Oktober/September

[Tagebuch] Zeit für etwas Herbstdeko…

Der Herbst kommt nun mit Riesen-Schritten – das erste Laub ist bereits unter den Himbeer-Büschen als Winter-Mulch verteilt, der wilde Wein zeigt sich von seiner schönsten rot-bunten Seite, und ich bin in Deko-Stimmung ;-):   *** *** *** *** *** *** Ich finde diese Jahreszeit einfach herrlich ! – Diese leuchtenden Farben sind einfach zu … Weiterlesen

[Kräuterbeet]: September-Schnitt für den Winter… Vorher-Nachher
Garten-Tagebuch 2017/Heilkräuter/Herbst/Im Garten/September

[Kräuterbeet]: September-Schnitt für den Winter… Vorher-Nachher

Ganz ehrlich – das Kräuterbeet hat seit Wochen, wenn nicht sogar seit Monaten, keine Hacke mehr gesehen ! Entsprechend konnte alles wuchern wachsen und gedeihen. So sah es vor wenigen Tagen also aus: Naja, noch einmal ehrlich gesagt …? Ich finde es eigentlich gar nicht so schlimm, oder? ;-). Es sieht einfach gut bewachsen aus. … Weiterlesen

[Herbst] Nebelstimmung… September 2017
Bauerngarten/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/September

[Herbst] Nebelstimmung… September 2017

Als ich gestern morgen aus der Haustür trat und die schöne, bizarre Nebel-Herbststimmung wahrnahm, musste ich einfach noch einmal ins Haus zurück und die Kamera holen…:   *** *** Die Lampionblumen sind übrigens in diesem Jahr enorm gewachsen – ich verwende sie nur zu gerne für die Deko :-). Gerade habe ich eine Lichterkette damit … Weiterlesen

[Spätsommer] Die schönen Seiten im September…
Deko/Fotos/Herbst/Im Garten/September

[Spätsommer] Die schönen Seiten im September…

Das Laub der Bäume ist  zur Zeit noch eher grün als bunt, auch wenn man eindeutig erkennen kann, dass die bunte Farbenpracht der Blätter nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt… Der September 2017 ist bisher eher kühl und nass als „golden“, dennoch bietet er – nicht zuletzt gerade dank der aktuellen Wetter-Kapriolen (Nebel, … Weiterlesen

[Tagebuch 9.9.17] Hochbeet: Es wird leerer… Und: Erste Rauke !!
Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Gurken/Herbst/Hochbeet/Im Garten/September/Zucchini

[Tagebuch 9.9.17] Hochbeet: Es wird leerer… Und: Erste Rauke !!

Die Nächte werden kühler, die Gurken- und Zucchinizeit ist nahezu vorbei, letzte Früchte verbleiben noch an der Mutterpflanze, denn dort halten sie eindeutig länger als im Kühlschrank. Neue Früchte sind jedoch eher nicht zu erwarten… Außerdem ernten wir noch regelmäßig am Pflücksalat Lollo Rosso und Lollo Bionda :-). *** Außerdem gibt es sehr Erfreuliches: Wir … Weiterlesen