April/Frühjahr/Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2022/Gesät/Gewächshaus/Gurken/Im Garten/Kürbis/Tomaten/Zucchini

Gartenrückschau und Ernteticker KW17-2022, 25. April – 1. Mai 2022

Heute mein Garten-Rückblick auf die vergangene Woche (KW 17-2022, 25. April – 1. Mai 2022):

In dieser Woche war wieder eine rege Gartenwoche.

Zunächst habe ich das Bewässerungssystem im Gewächshaus angeschlossen.

Anschließend habe ich die Tomaten ins Gewächshaus ausgepflanzt. Die Buschtomaten (in den großen Töpfen), die später ins Freiland auf die Terrasse kommen, werden ebenfalls noch eine Weile dort beherbergt – so lange, bis die Stabtomaten so groß sind, dass es einfach zu eng wird. Aber das wird noch mindestens 2-3 Wochen dauern…

– Herr B. hat die Buchsbaumhecken auf der Terrasse und auch im Bauerngarten geschnitten.

 

***

Während die Hecke auf der Terrasse recht gesund und dicht aussieht, hat der Bauerngarten-Buchsbaum irgendein Problem – entweder ein Pilz oder der Zünsler, wobei wir noch keinen Zünsler bzw. Raupen entdeckt haben… Nun habe ich diese Hecke auf einer Seite mit einem neuen flüssigen Biopräparat gedüngt (HdL), sodass wir im Laufe des Sommers feststellen werden, ob diese flüssige Stärkung etwas positives bewirkt….

– Der Knoblauch, den ich im Herbst gesteckt habe, benötigt etwas Dünger. Also habe ich Kompost gesiebt und ihn zwischen den Reihen verteilt.

***

– Das Dekofahrrad benötigte etwas Aufmerksamkeit: Der hintere Korb ist im Laufe der Zeit verwittert und zerfällt geradezu. Also habe ich einen neuen Korb mit Folie ausgeschlagen und neu bepflanzt.

– Außerdem wird es Zeit, Kürbis und Co. auszusäen – so spät war ich selten…:

Hier die komplette Liste der Aussaaten usw. der vergangenen Woche:

Aussaat-/Pflanz-Tagebuch KW 17, 25. April – 1. Mai  2022

Menge

Arbeit

Art

Name/Sorte

 

16

Aussaat

Rotkohl

Granat

25.4.22

8

Auspfl.GH

Tomate

Hilmar

27.4.22

2

Auspfl.GH

Cockt.Tomate

Paula

27.4.22

12

Auspfl.

Buschtomate

Podsneschnik

27.4.22

8

Aussaat

Zucchini

Zuboda

30.4.22

4

Aussaat

Kürbis

Hokkaido

30.4.22

6

Aussaat

Kürbis

Zierkürbis

30.4.22

6

Aussaat

Gurke

Sonja

30.4.22

8

Aussaat

Gurke

Tanja

30.4.22
         

Nicht nur im Garten, auch im Haus gibt es Pflanzen, die gehegt und gepflegt werden wollen. Also habe ich die selbstgezogenen Avocadopflanzen umgetopft. Das war dringend nötig, denn die größeren Pflanzen ließen bereits traurig die Blätter hängen:

Viele Grüße aus dem Garten und eine schöne Woche für Euch !

Werbung

6 Kommentare zu “Gartenrückschau und Ernteticker KW17-2022, 25. April – 1. Mai 2022

  1. Ach Birthe, wenn ich deinen Bericht so lese, dann wird mir wieder klar, dass mein Mann und ich im Garten echt hinterher hängen. Knoblauch düngen? Fehlanzeige… Wie erkenne ich, dass er gedüngt werden soll? Vielleicht sollte ich auch Kompost sieben… Viel Erfolg für deine Gartenprojekte! LG. Natalia

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Natalia,
      ich habe aber gleichzeitig das Gefühl, dass ich dieses Jahr ausnahmsweise mal sehr früh dran bin ;-). Also nur keine Panik…
      Ich denke, Du kannst auf meinen Fotos ganz gut erkennen, dass er nach Dünger ruft: Einige Blätter und die Spitzen sind gelblich .
      Ganz ehrlich und nicht weitersagen: Ich habe dieses Jahr zum allerersten Mal den Kompost gesiebt ;-). Und das nur wegen der Engerlinge, die ich damit rausfiltern wollte – was gelang.
      Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich das künftig immer machen werde – die Erde bzw. der Kompost ist so schön krümmelig, toll. Es lohnt sich !
      Dankeschön, auch für Dich viel Erfolg im Garten und eine reiche Ernte !
      Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt 1 Person

  2. Min Öllen war auch schon sehr fleißig. So gut gejätet war der Garten noch nie Er baut und pflanzt dieses Jahr alles nach dem Mondkalender. geht alles gut auf. Bin gespannt, wie die Ernte wird. Auch bei Dir. Heuer lohnt es sich ja mehr denn je. Auf gutes Gelingen, Birgitt

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Birgitt,
      unser Garten war bis vor dem Regen auch gut gejätet – nach dem Regen ist das Unkraut nur so geschossen – man weiß gar nicht, wo man anfangen soll…
      Mondkalender ist sehr gut, auch wenn ich mich dieses Jahr eher selten oder zufällig daran gehalten habe… Muss ich wieder ändern, bei einigen Pflanze frage ich mich tatsächlich, ob sie vielleicht besser aufgegangen oder gedeihen würden, wenn ich sie mondgerecht gesät/gepflanzt hätte…?
      Ich wünsche Euch eine reiche Ernte – gerade jetzt…
      Ganz liebe Grüße, Birthe

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..