Alltags-Küche/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2022/Kalorienarm/Kaufen? Nein Danke ! DIY Kochen/Backen/KB - Koch-Basics/Kinder/Kochen/Laktosefrei/Party-Hits/Rezepte/Schnell gekocht/Snack

[Rezept]: Knusprige Geflügelstreifen aus dem Ofen

Beliebt bei Groß und Klein: Unsere knusprigen Geflügel-Streifen !

Dieses Rezept gehört von „Kleinauf“ zu den Lieblingsrezepten unserer Kinder – wobei es genauso auch bei Erwachsenen äußerst beliebt ist und immer wieder auf der Wunschliste steht, wenn es heißt: Was soll ich morgen kochen…?

Knusprige Geflügel-Streifen aus dem Ofen

============================

Zutaten: (für 4 Personen)

500 g Hähnchenbrustfilet (alternativ: Putenbrustfilet)

ca. 3 EL Aijwar

40 g Honig

4 EL Apfelsaft

1 EL Öl

100 g Cornflakes

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

– Die Geflügelbrust in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

– Für die Marinade den Apfelsaft mit dem Aijwar, Honig und Öl verrühren.

– Nun die Geflügelstreifen in die Marinade geben, vermischen und ca. 1 Stunde abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

– In der Zwischenzeit die Cornflakes zerbröseln – bewährt hat sich folgende Methode: Cornflakes in einen Gefrierbeutel geben, Beutel verschließen und z.B. mit dem Nudelholz kleinwalzen. Aus dem Beutel in eine Schüssel oder einen tiefen Teller geben.

Nach der Marinierzeit (sie kann auch verkürzt oder um einige Stunden verlängert werden) die Geflügelstreifen aus der Marinade nehmen, in den Cornflakes-Bröseln wälzen/wenden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.

– Im vorgeheizten Backofen (O/U. 200°C, Umluft 175°C) ca. 15-20 Minuten backen (am knusprigsten wird das Fleisch bei Umluft ;-)).

Dazu passen Pommes-Frites, die man z.B. gleichzeitig im Backofen mitbacken kann, aber auch Kartoffeln und natürlich ein frischer, grüner Salat.

Hier übrigens noch eine Variante für die Marinade, die ebenfalls lecker ist, auch wenn wir sie eher selten verwenden:

1 EL Sojasauce mit 1 TL Zitronensaft, Salz, Curry, Paprikapulver edelsüß mischen.

Einfach, gut vorzubereiten – und vor allen Dingen lecker !

Durch den Zucker in den Cornflakes natürlich nicht zuckerfrei… ;-), aber fettarm (ohne Pommes) und leicht.

Guten Appetit und einen schönen Tag !

Werbung

15 Kommentare zu “[Rezept]: Knusprige Geflügelstreifen aus dem Ofen

  1. Das Rezept liest sich sehr gut und sieht auch lecker aus, liebe Birthe!
    Unsere Kinder sind zwar schon erwachsen und längst aus dem Haus, aber tolle Idee auch mal für uns und ich probiere ja immer gerne Neues in der Küche aus. 😉
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..