Bäume/Sträucher/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2021/Herbst/Im Garten/Oktober/Streuobstwiese

Streuobstwiese aktuell: Schnitt von Walnussbaum und Baumscheibe frei !

Die Bäume der Streuobstwiese wachsen und benötigen hin und wieder ein wenig Pflege… Nun der erste Schnitt am Walnussbaum und das „Säubern“ der Baumscheiben…

Zunächst ein allgemeiner Blick auf die Wiese:

Inzwischen verblühte Disteln dominieren auf dieser Wiese eindeutig – außerdem gibt es viele Wühlmäuse, die sich hier natürlich sehr wohl fühlen.

Gegen die Wühlmäuse wurden zwei Greifvögelsitze montiert, die gleichzeitig mit Nistkästen versehen wurden :-).

Walnussbäume werden übrigens nicht -wie Obstbäume – im Frühjahr geschnitten, sondern erst im Spätsommer (August-Ende September), da dann der „Safttrieb“ gering ist und die Äste noch Zeit zur Heilung haben.

Nun sind wir mit Mitte Oktober zwar etwas spät, aber dennoch:

Walnussbaum VOR dem Schnitt:

Herr B. hat den Stamm auf einen Leittrieb geschnitten. Außerdem hat er bei dieser Gelegenheit den Stamm mit einem Juteseil am Pfosten stabilisiert.

Walnussbaum NACH dem Schnitt:

Außerdem wurden die Baumscheiben, die bereits im Frühjahr mit Mulch bedeckt wurden, von Gras befreit, damit sie frei bleiben und nicht zuwuchern.

So, nun ist die Streuobstwiese für den Winter bereit. In Kürze gibt es nochmal Nachwuchs  – geplant sind weitere fünf Bäume… ;-).

Herzliche Grüße von der Streuobstwiese, Birthe

 

8 Kommentare zu “Streuobstwiese aktuell: Schnitt von Walnussbaum und Baumscheibe frei !

  1. Ich habe lange nicht mehr blogs gelesen, geschweige denn selbst geschrieben. Jetzt geht es wieder los. Eure Streuobstwiese finde ich große Klasse. Aber noch toller finde ich, dass Dein Herr B so fleißig mitschafft und Ihr dieses alles gemeinsam macht. Super. Ein großes Lob für Herrn B. Muss ja auch mal erwähnt werde, oder? Bin gespannt wie das mit der Wiese weitergeht. LG Birgitt

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Birgitt, schön wieder von Dir zu hören bzw. zu lesen :-). Da hast Du absolut recht – das muss mal wieder erwähnt werden, dass wir ein tolles Team sind ! Herr B. setzt handwerklich und technisch viele Dinge in die Tat um, ist zuständig für’s Büsche/Bäume schneiden (und vieles mehr) und ich kümmere mich um Planung, Gemüsegärten, und die Deko ;-). Ich danke Dir für Deinen Kommentar und wünsche Dir einen schönen Nachmittag und Abend ! LG Birthe

      Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Gartenrückschau und Ernteticker KW42-2021, 18.-24. Okt. 2021 | Birthes bunter Blog-Garten

        • Nein, wir kennen uns natürlich -noch – nicht aus, lernen aber dazu ;-). Den Pflanzschnitt im Frühjahr hatten wir erst gemeinsam, dann allein weiter vorgenommen. Beim Walnussbaum hatten wir sozusagen eine telefonische Beratung -samt Hilfsangebot-, da Herr Sch. die Bäume regelmäßig begutachtet und somit wusste, wie er aussieht und wie er geschnitten werden sollte. Das haben wir uns dann schon zugetraut ;-).
          Beim Erziehungsschnitt im nächsten Jahr gibt es dann natürlich auch wieder ggf.Hilfe und Beratung.
          Die Bäume – und die Baumbesitzer/-Paten werden gut gepflegt und beraten. Besser geht es nicht 👍.
          Liebe Grüße und einen schönen Abend, Birthe

          Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.