Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2021/Im Garten/Juli/Schädlingsbekämpfung/Sommer

[Tagebuch 12.7.21] Weißkohl im Garten NE – Schneckenalarm !

Dieses nass-warme Wetter ist sehr schneckenfeundlich… Während ich im Heimgarten keine Probleme damit habe, lassen sich die Schnecken im Garten NE den Weißkohl schmecken…

Im Garten NE habe ich den Kohl mit Netzen vor Tauben und Kohlweißling geschützt. Prima, sollte man denken…

Doch was sind das für Löcher im Kohl…?

***

Naja, das sind schon mehr als Löcher, das ist regelrechter Kahlfraß… Zunächst dachte ich, es seien Raupen des Kohlweißlings. Doch weit und breit sind keine Raupen zu sehen, dafür Schleimspuren und mehrere Schnecken im Boden, die ich beim Unkrautentfernen im Boden entdeckte…

Viele der Pflanzen sind angefressen:

Schließlich habe ich die sehr befallenen Blätter entfernt bzw. abgeschnitten, (siehe Bild in der Mitte), wir werden sehen, ob der Kohl sich wier erholt…

Einige Pflanzen sind zum Glück noch fast unversehrt…

Also das Netz wieder drüber und abwarten…

Ist die Schneckenpopulation bei Euch in diesem Regensommer auch so schlimm?

Heruliche Grüße aus dem Garten und einen sonnigen Sonntag !

 

12 Kommentare zu “[Tagebuch 12.7.21] Weißkohl im Garten NE – Schneckenalarm !

  1. Pingback: Garten-Rückschau und Ernteticker KW28/2021, 12.-18.07.21 | Birthes bunter Blog-Garten

  2. Ichsammle jedes Jahr die Schneckeneier ab. Die sehen aus wie Sago. Sie sind unterschiedlich groß und finden sich meistens in Dullen im Holz von Rosen etc. Die Schnecken verstecken sich auch gern unter den Riesenblättern vom Rhabarber. Da könnten auch Eier sein. Absammeln und in den nächsten Wald tragen. Das dauert eine Weile bis sie zurück sind. Aber ja, Mist ist das schon. Alles Liebe, Birgitt

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Birgitt,
      ich habe einige Shcnecken unter Brettern absammeln können. Eier habe ich keine gefunden, aber jede Menge Schleimspuren.
      Danke für den Tipp mit den Rhabarberblättern, werde da speziell nachschauen :-).
      Liebe Grüße und einen schönen Abend, Birthe

      Gefällt 1 Person

  3. Das sieht ja, wirklich schlimm aus, liebe Birthe!
    Auch bei mir im Garten toben sich die Nacktschnecken sehr aus, weshalb es keine meiner geliebten Dahlien bis zur Blüte geschafft hat, was mich ziemlich traurig macht.
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Tag 🍀🌼

    Gefällt 1 Person

    • Oh, schade um die Dahlien ! Das ist ja ärgerlich…
      Die Schnecken lieben dieses nasse Wetter einfach – ideale Bedingungen …
      Nunja, in der kommenden Woche wird etwas Schneckenruhe einkehren, zu trocken … ;-).
      Einen schönen Restsonntag für Dich und gamz liebe Grüße, Birthe

      Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.