Februar/Frühbeet/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2021/Gartenbeet/Gesät/Hochbeet/Im Garten/Winter

Saisoneröffnung 2021: Knoblauch setzen und Gartenrundgang 4.2.

Das Wetter heute war einfach zu verlockend – die Sonne lockte: RAUS in den Garten… Die Gartensaison 2021 hat für mich heute mit dem Setzen des Knoblauchs und einigen Gartenarbeiten begonnen.

Tatsächlich war es heute mit 8 Grad und Sonnenschein sehr mild. Also nix wie hinaus in den Garten, das erste (oder letzte) Unkraut hier und da entfernt, etwas gehackt und gesäubert, und geschaut, was es Neues im Garten gibt…

Im Hochbeet halten Stangensellerie, Rucola, Möhren und einige Zichoriensalate die Stellung:

In den im vergangenen Jahr neu angelegten „Boden“-Beeten wachsen Zichoriensalate, die jedoch noch nicht erntereif sind – dafür aber dann wohl im zeitigen Frühjahr… (Hinten sieht man den Frühbeetaufsatz auf dem Beet, in dem Grünkohl wächst…

Der Zichoriensalat ist noch etwas klein, aber das wird sich wohl in den nächsten Wochen ändern

Der Grünkohl ist abgeerntet – von uns und von Wühlmäusen  ! – Aber es wachsen bereits neue Blätter aus dem Stamm.

Mal schauen, ob wir hiervon noch etwas ernten können:

Die abgefressenen Stiele haben die Mäuschen liegenlassen :

Die Radieschen im zweiten neuen „Bodenbeet“ halten sich gut – vielleicht können wir auch hiervon bald ernten :

Inmitten des Radieschengrüns entdeckte ich dann noch eine schöne Überraschung:

Im Garten HM ist der Rhabarber bereits in Startstellung:

 

 

In den nächsten Tagen gibt es wieder Wirsing . Porree ist auch noch genügend da – er hat schöne weiße Schäfte gebildet und hält sich wunderbar im Winter:

An einigen Stellen hat sich der Postelein  vom letzten Jahr selbst ausgesät :-):

Und die Bienenweide Phacelia ist auch schon recht groß – mal sehen, wann sie blüht…

Außerdem habe ich schnell  noch einige Knoblauchzehen gesteckt – schade, dass ich es im Herbst nicht geschafft habe, aber es ist auch jetzt noch nicht zu spät:

Es tut sich also schon/noch einiges im winterlichen Garten, der Frühling naht :-). Es war heute richtig schön und mild draußen – Sonne tanken – ! Die Kraniche zogen am Himmel über uns hinweg, es kann nicht mehr lange dauern, bis es wärmer wird :-). Ich freue mich darauf, Ihr auch ?

Dennoch: Es ist erst Anfang Februar und wir werden sicherlich noch Schnee und frostige Zeiten erleben, auch wenn es  insgesamt in diesem Winter recht mild war, finde ich. Schnee hatten wir zwar relativ viel, allerdings immer nur für wenige Tage. So RICHTIG knackigen Frost unter -10 Grad hatten wir noch nicht und wenn, dann nur ein bis zwei Nächte.

Lassen wir uns überraschen, wann der Frühling kommt, die ersten Boten haben wir ja sicher alle schon entdeckt – auch die Vögel sind schon ganz aufgeregt, zwitschern um die Wette und bauen Nester.

Habt einen schönen Tag und ein schönes Wochenende !

15 Kommentare zu “Saisoneröffnung 2021: Knoblauch setzen und Gartenrundgang 4.2.

  1. Vor dem großen Schnee habe ich auch schon erste Salatpflänzchen gesetzt … mal sehen ob sie es überstanden haben … Außerdem muss ich das Hochbeet nach Mauselöchern absuchen … mein Grünkohl sieht ähnlich aus .. ansonsten gibt es nicht soviel zu ernten wie bei dir 🙂

    Gefällt 1 Person

        • Guten morgen Nati, hier ist es frühlingshaft warm… naja fast bei 8 Grad in dr Sonne. Sonne hatten wir ja nur den einen Tag, seitdem Regen, Regen. Im Norden wird es am Wochenende heftigst schneien, wo es kälter ist. In welcher Region wohnst Du?
          Ich achte seit einigen Jahren darauf, möglichst wenig Unkraut wie giersch o.ä. über den Winter stehen zu lassen. Es blüht sehr früh und versamt sich sonst eifrig, bevor ich im Frühjahr ins Beet gehe. Ein schönes Wochenende für Dich!😀

          Gefällt 1 Person

          • Guten Morgen Birthe.
            Ich wohne mitten im Ruhrgebiet.
            Hier soll die Grenze zwischen Schnee und Eisregen sein.
            Mal sehen was heute Wettermässig tatsächlich passiert.
            Erst müssen noch die Obstbäume geschnitten werden.
            Aber entweder war es zu kalt oder nass. Ich hoffe das klappt diesen Monat noch.
            Danke dir, hab einen schönen Start in den Samstag.
            LG, Nati

            Gefällt 1 Person

            • Stimmt, das Ruhrgebiet :-). Ja, wir werden sehen, wo die Grenze verläuft und ob es Schnee oder Regen sein wird, der da morgen runterkommt. Bis jetzt einfach nur Regen bei 4 Grad plus….
              Ja, es ist schon seeer nass draußen, aber der Monat hat ja erst begonnen, bis Ende Februar klappt das sicherlich !
              Danke Dir und liebe Grüße, Birthe

              Gefällt 1 Person

  2. Richtig schöner und gepflegter Garten, der anscheinend das ganze Jahr über Saison hat. 🙂
    In unserem Garten baue ich schon lange nichts essbares mehr an, weil wegen einem Biotop in der Nähe jahrelang die Nacktschnecken und andere Tiere mehr davon „ernteten“ als ich, wovor auch ein Hochbeet nicht wirklich schützte.
    Mein alter Apfelbaum und einige kleine Beeren Sträucher genügen, der Rest ist nur fürs Auge, sowie die Insekten – und Vogelwelt.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

    • Guten Abend Hanne, Dankeschön :-). Das ist natürlich frustrierend, wenn man anbaut und andere ernten :-(. Hätten wir vor Jahren nicht den Schneckenzaun um den Bauerngarten gestellt, hätte ich aufgegeben. Der ist gold wert. Seit einigen Jahren haben wir interessanterweise keine Schnecken mehr, dafür aber jede Menge Wühlmäuse, die uns das Leben schwer machen. Obstbäume und Sträucher sind immer gut, sie tragen meist reichlich und zuverlässig und Schnecken/Mäuse haben keine Chance ;-).
      Liebe Grüße und einen schönen Abend, Birthe

      Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.