Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2020/Gartenbeet/Herbst/Im Garten/Schädlingsbekämpfung/September/Sommer

Garten HM Aktuell: Der nächste Winter kommt bestimmt… Kohl, Porree, Mangold…

Der nächste Winter kommt bestimmt… Im Garten HM wächst daher dort z.Zt. Rosenkohl, Wirsing, Porree und Mangold…

In der Übersicht kann man gut sehen, dass es inzwischen doch recht leer geworden ist… Die Kartoffeln sind geerntet, Bohnen und Salat ebenso. Nachsaaten waren aufgrund der sommerlichen Hitze nicht möglich.

Was aktuell noch im Beet ist – und  hoffentlich im Winter nach und nach beerntet werden kann, sieht man hier:

Porree: Wenn man bedenkt, dass er von mir so gut wie kein Wasser bekommen hat – ist er dennoch recht groß… – und er wächst noch…

Der Rosenkohl sieht ebenfalls gut und kräftig aus und setzt Röschen an, auch wenn neuerdings weiße Läuse zwei Pflanzen belagern… Hier muss ich in den nächsten Tagen noch Abhilfe schaffen (wenn ich weiß wie ;-)).

Am besten gefällt mir zur Zeit der Wirsing:

***

Die Schwarzwurzeln haben sich auch gut entwickelt – das hätte ich teilweise nicht erwartet – war es doch einfach zu trocken – ich bin gespannt auf den unterirdischen Teil ;-):

***

Auch der Grünkohl hat sich wacker gehalten:

***

Der Mangold wächst, aber doch eher spärlich, irgendetwas gefällt ihm hier nicht…?: (ich glaube, etwas Dünger könnte helfen… ;-)).

Der Topinambur ist riesig geworden – davon hatte ich HIER ja bereits berichtet…:

Wenn sich alles hier im Garten HM weiterhin so gut entwickelt und nichts dazwischenkommt (das Proble  „weiße Läuse am Rosenkohl“ muss noch gelöst werden, sollte es im Winter doch einiges zu ernten geben, meint Ihr nicht auch 😉 ?

Übrigens: Hier noch Bilder hinsichtlich des größten Übels im Garten HM: Die Ackerwinde, die mich hier wirklich regelrecht verrückt und ratlos macht…:  Habt Ihr diese auch im Garten bzw. was macht IHR dagegen…?

So sah es vor  meinem Einsatz im Garten HM Ende August aus:

***

Und der Ackerwinde ist es NIE zu trocken, zu heiß oder ähnliches… :-(. Würde der Garten hier nicht bearbeitet werden, wäre er innerhalb kürzester Zeit überwuchert…

SO sah es dann nach meinem Einsatz aus – ich habe die Winde mit dem Unkrautstecher möglichst tief herausgestochen, aber wahrscheinlich habe ich ihr damit nur geholfen, sich noch weiter zu verzweigen ;-(. Sei’s drum, erst einmal ist ihr wieder Einhalt geboten:

Herzliche Grüße aus dem Garten, Birthe 🙂

10 Kommentare zu “Garten HM Aktuell: Der nächste Winter kommt bestimmt… Kohl, Porree, Mangold…

  1. Ach diese verfl….Ackerwinde! Wir hatten sie nur wenig im Garten, aber dank meines Göttergattens „Die kann ruhig auf den Kompost“ haben wir sie jetzt überall. Man soll sie ja eigentlich nur überflächlich abreissen, weil sie sonst unterirdisch ihr Netzwerk ausbreitet, aber wenn ich sie tief ausziehen kann, versuche ich es. Du siehst, ich teile Dein Leid. Bei uns hat es gestern mordsmäßig geschifft und gewittert. In der Nachbarschaft hat der Blitz eingeschlagen, unser FI Schalter ist rausgeflogen. Bin gespannt, wie es weitergeht, dies Wochenende. Birgitt

    Gefällt 1 Person

    • Ohje, auf dem Kompost…
      Ich glaube, jedes Ausreißen – egal wie tief – vermehrt sie nur noch … Trotzdem reißen wir sie ab… Sie vermehrt sich so oder so… Was zeitweise tatsächlich gut hilft, ist eine „Gegenbewachsung“ Oder Lichtentzug. Unter dem Rharbarber und der Zucchini/Kürbis kommen kaum Ackerwinden durch… Freier Boden ist halt ihr Paradies ;-).
      Da hat es ja ordentlich gehaust bei Euch – so sehr wir und der Garten uns auf Regen freuen – Unwetter dann lieber doch nicht… Hoffentlich wird’s nicht noch schlimmer.

      Bei uns ist es wechselhaft, die letzten beiden Nächte hat es immerhin jeweils ca. 1,5 ltr. geregnet – der Wahnsinn ! ;-). Bin auch gespannt auf das Wochenende…
      Liebe Grüße und ein schönes und unwetterfreies Wochenende wünscht Dir
      Birthe 🙂

      Gefällt 1 Person

      • Bei uns hat es den Router zerhauen, bei den Nachbarn verschied. Geräte, eine Waschmaschine usw. Eingeschlagen hatte es drei Häuser weiter in eine Tanne. Schöner Schiet! Jetzt regnets. Schönes Wochenende, Birgitt

        Gefällt 1 Person

  2. Hallo Birthe,
    deine „weiße Läuse“ beim Rosenkohl ist vermutlich die weiße KohlFliege. Die habe ich nämlich auch und bekämpfe sie mit der Sprühflasche, die mit einem Wasser-Rapsöl-Gemisch befüllt ist.
    Liebe Grüße
    Piwi

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen Birthe.
    Ach je, da hast du auch mit argen Unkraut zu kämpfen.
    Die Winterpflanzung sieht aber gut aus, dafür dass du kaum zum Gießwasser greifst.
    Bei mir wächst noch die Süßkartoffel im Feld und ein paar Möhren warten auf die Ernte.
    LG, Nati

    Gefällt 1 Person

    • Guten Abend liebe Nati,
      ohja, dieses Unkraut schafft mich ;-). Süßkartoffeln sind super – die können noch ein Weilchen im Boden bleiben – und die Möhren sind geduldig, die kannst Du ggf. sogar noch im Winter ernten… Viel Spaß damit :-).
      Naja, die Kohle gieße ich schon regelmäßig, nur Porree und Schwarzwurzeln eher selten. Wenn die Kohle kein Wasser bekommen, wird das nix ;-).
      Ab morgen soll’s ja -vielleicht – regnen.. Ich bin gespannt, auf jeden FAll wird es nun deutlich kälter – Herbst eben ;-).
      LG und einen schönen Abend, Birthe

      Gefällt 1 Person

      • Hallo Birthe.
        Ich weiß, die Süßkartoffeln können bis zum Frost in der Erde bleiben, also noch genügend Zeit.
        Blöd mit dem Unkraut, da können wir ein Liedchen singen.
        Bald ist ja erst einmal Saisonpause, auch für das Unkraut. 😉
        Auf den Regen freue ich mich jetzt erst einmal.
        Danke dir, hab du auch einen schönen Abend.
        LG, Nati

        Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.