August/Garten-Tagebuch 2020/Im Garten/Schädlingsbekämpfung/Sommer/Unkraut/Schädlinge/Nützlinge

Erdflöhe lieben Kapuzinerkresse …!

Die Kapuzinerkresse war wunderschön – sie war hübsch anzusehen, schmeckte lecker und war dekorativ auf dem Salatteller – damit ist jetzt Schluss – die Erdflöhe haben sich ihrer bemächtigt !

So sah sie vorher aus – wunderschön, nicht wahr ?:

So sah sie zuletzt aus – nachdem die Erdflöhe sie belagert haben.

Das ging jetzt innerhalb einer Woche… Wenn ich links am Hochbeet vorbeiging und die Kapuzinerkresse berührte, raschelte und knisterte es regelrecht – schwarze Tierchen flogen/sprangen hoch… Naja, mal abwarten, ob sich das legt…

Nein, es legte sich nicht, es wurde immer schlimmer, bis sie schließlich so jämmerlich und durchlöchert aussah, dass ich sie mir nichts anderes übrig blieb, als sie herauszureißen – schade drum, aber es war nur noch eine Brutstätte für Erdflöhe…

***

***

Nachdem die Kresse raus war, suchten die Flöhe eine neue „Anlaufstelle“ – zunächst nahmen viele die grüne Bank – ich bin gespannt, welches Opfer sie sich als nächstes suchen…

Ich fürchte, sie haben sich inzwischen den Brokkoli und Kohl ausgesucht… wir werden sehen… Die Rauke ist auch nicht weit – nur ca. 80 cm neben der Kresse…

Vorsichtshalber werde ich den Kohl nochmal mit Brennesseljauche düngen und ggf. einen Tee aus Knoblauch ansetzen und ihn damit etwas einsprühen in der Hoffnung, dass sie diesen Duft von Jauche und Knoblauch nicht mögen… ;-). Mal schauen, ob es etwas nützt…

Habt Ihr auch Probleme mit den Erdflöhen in diesem Jahr? So schlimm war es noch nie, so viele Erdflöhe habe ich noch nie gesehen!

9 Kommentare zu “Erdflöhe lieben Kapuzinerkresse …!

  1. Pingback: [Garten aktuell 6.8.20]: Blick ins Hochbeet – Spinat, Zucchini, Möhren, Salat, Brokkoli, Rucola… Erdflöhe… | Birthes bunter Blog-Garten

  2. Mir ging es dieses Jahr genau so. Habe alles probiert was ich so auf den Gartenseiten gefunden habe, also Rainfarnbrühe, Brennesseljauche, feucht halten. Alles zwecklos. Sie haben sich vermehrt als gäbe es kein Morgen. Wolken von den kleinen schwarzen Biestern. Hab jetzt auch die Pflanzen rausgerissen und entsorgt und spritze die ganze Umgebung jedes mal wenn ich vorbeigehe mit dem Gartenschlauch ab. Direkt neben der Kapuzinerkresse hängt eine Ampel mit Petunien, die mögen sie aber zum Glück scheinbar nicht.

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Susanne, Ja, so geht es mir auch – sie vermehren sich schneller, als man schauen kann – aber zuschauen kann ich, wie sie meinen Kohl auffressen ! Jauche habe ich gegossen, die Pflanzen täglich besprüht, das hilft bis jetzt gar nix – aber ich bleibe dran… ;-).
      Wenn ich die Kohlpflanzen entferne, suchen sie sich das nächste Opfer, also lasse ich ihn wohl besser stehen – bis zum bitteren Ende, oder…?
      Das konnte ich auch schon beobachten: Bestimmte Pflanzen rühren sie nicht an, z.B. Zucchini, Gurken usw. Wäre ja auch noch schöner… ;-).
      Wir werden sehen, wie das weitergeht…
      Herzliche Grüße, Birthe

      Liken

  3. Hallo! Ich fragte einen Gärtner einmal auf die Frage, ob denn die Kapuzinerkresse die Pfanze ist, die Läuse geradezu anlockt- Nein, das sei sie nicht. Aber ein sehr guter Indikator für Ungeziefer. Dorthin scheinen alle zuerst zu gehen. Man soll gleich bei der Feststellung die Tierchen entfernen bzw. die befallenen Pflanzenteile. Und immer kontrolliere. Ev. noch die oberste Schicht Erde austauschen. Dann würden andere Pflanzen bewahrt. Scheint zu funktionieren, halte es seit 3 Saisons auf meinem Balkon so. Denn Ihr Garten ist wunderschön!!! Alles Gute!

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Christine,
      danke für Ihren ausführlichen Kommentar. Nächstes Jahr werde ich direkt beim ersten schwarzen Käfer entgegenwirken, versprochen ;-). Aber dieses Jahr hat es die Pflanzen – und mich – schier überrannt… So was hatte ich noch nie… Ärgerlich, aber nicht zu ändern. Werde wohl die nächsten Jahre erstmal keinen Kohl mehr anbauen…
      Einen schönen Abend für Sie und herzliche Grüße aus dem Garten, Birthe 🙂

      Liken

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.