Frühjahr/Garten-Tagebuch 2020/Juni/Salat/Sommer

Tagebuch 17.6.20: „R“ wie Rauke aktuell… – Aussaat einmal anders

Erinnert Ihr Euch – vor kurzem habe ich mal wieder Salatrauke / Rucola ausgesät … und zwar nicht gerade in einer Reihe, sondern als „R“ wie Rauke…

Die Saat ging gut auf, nach drei Wochen (22.5.) sah es so aus:

Eine paar Tage  (26.5.) später:

Und nur knapp 2 Wochen weiter (am 7. Juni) konnte man das „R“ bereits kaum noch erkennen:

Heute sieht es so aus:

Durch die Hitze fängt sie sogar schon an zu blühen, ohne richtig „groß“ geworden zu sein…:

Habt einen schönen Tag !

7 Kommentare zu “Tagebuch 17.6.20: „R“ wie Rauke aktuell… – Aussaat einmal anders

    • Ich habe eigentlich so gut wie immer Löcher in der Rauke, ich denke, sie kommen von den Erdflöhen…? Schwarze Käfer sehe ich eher selten, werde aber mal genauer darauf achten…
      Aktuell habe ich im Hochbeet sogar ausnahmswiese einmal Rauke OHNE Löcher… die Käfer oder Flöhe haben sie dort wohl noch nicht entdeckt… ;-).
      LG Birthe

      Gefällt 1 Person

    • Hallo Nati, ja es ist schade, dass es das R so schnell unsichtbar wird, aber eine Zeitlang sieht es ganz nett aus… ;-). Die Rauke wird tatsächlich teilweise riesig, diese im R und im Lehmboden macht im Moment allerdings -noch- nicht den Eindruck, dass sie wirklich groß wird, aber es kann ja noch werden… ;-). Im Hochbeet in lockerer Super-Erde ist sie tatsächlich riesig :-).
      Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.