April/Frühjahr/Garten-Tagebuch 2020/Im Garten/Wetter WW

WW KW 16 – 13.-19.04.2020 – April 2020 – Wochenwetter Birthes Garten – und Corona

Wetter der vergangenen Woche (KW 16 – 13.04.-19.04.20)

Kurzum: Frühling – 4 ltr. Regen …

Wochenwetterverlauf im Detail:…

Tag/Datum Wetter Nacht-Temp. Tages-Temp. Niederschl.

Ltr.

Mo., 13.04.2020 Sonnig 2°C 14°C
Di., 14.04.2020 Sonnig -1°C 12°C
Mi., 15.04.2020 Sonnig 1°C 17°C
Do., 16.04.2020 Sonnig 4°C 25°C
Fr., 17.04.2020 Sonnig 7°C 25°C
Sa., 18.04.2020 Bewölkt, abends Schauer 10°C 23°C 4
So., 19.04.2020 Bewölkt mit etwas Sonne 9°C 15°C

Dies war wieder eine sehr frühlingshafte Woche mit sommerlichen Temperaturen.

Die Natur schießt förmlich – die Bäume werden immer grüner, der Kirschbaum erblüht in voller Pracht. Am Samstag gab es abends ein wenig Regen – immerhin 4 ltr… ;-). Die Natur freut sich :-).

In der kommenden Woche ist erstmal wieder kein Regen in Sicht… also weiter gießen…

Nun zur kleinen Wochen-Übersicht der Geschehnisse rund um den COVID-19-Erreger Sars-CoV-2 („Coronavirus“):

Der Corona-Virus COVID-19 hält die Welt weiterhin im Atem

Das Kontaktverbot bzw. die Kontaktbeschränkungen wurden bundesweit bis 3. Mai verlängert. Der Regelschulbeetrieb soll ab dem 4. Mai nach und nach wieder aufgenommen werden, beginnend mit Abschlussklassen sowie Klassen, die im kommenden Jahr vor Prüfungen stehen. Außerdem die oberen Grundschulklassen. Bis Ende April sollen Konzepte vorgelegt werden bezüglich Hygiene-Maßnahmen , Gruppenaufteilungen, Schulbusbetrieb, Pausenzeiten. Eine wirkliche Herausforderung. Kitas bleiben vorerst weiterhin geschlossen. Es wurde keine allgemeine Schutzmaskenpflicht ausgesprochen, aber sie wird empfohlen (es gäbe ohnehin nicht für JEDEN Masken, z.Zt.sind Pfleger, Ärzte usw. froh, wenn sie ausreichend Masken zur Verfügung haben… ;-). Jena und Sachsen haben eine Maskenpflicht beschlossen (seit einigen Tagen gibt es in Jena tatsächlich keine neuen Infizierten…).

Ab Montag, 20.4.2020 werden Geschäfte bis zu einer Größe von 800qm wieder öffnen dürfen – natürlich mit entsprechenden Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen. Außerdem Autohäuser, Museen, Zoos, und einige weitere Einrichtungen. Obwohl alle Maßnahmen gemeinschaftlich in einer Videokonferenz der Minister und Frau Merkel beschlossen wurden, haben einige Bundesländer im Laufe der vergangenen Woche eigene Sonderwege beschlossen – obwohl sich zunächst alle einig war, dass es wichtig ist, EINHEITLICHE Maßnahmen zu ergreifen. NRW z.B. hat beschlossen, die Schulen bereits am 20. April zu öffnen (nach obigem Konzept), Bayern erst am 11.5.

 

Das Berufsstudium (duales Studium) unseres Sohnes beginnt offiziell morgen, also am 19.4.. Ein Besuch der Vorlesungen ist natürlich nicht möglich – es werden Videovorlesungen stattfinden. Um 8h geht’s los :-).

 

Die Regale in den Geschäften sind immer noch recht leer – zumindest bei gewissen Produkten, z.B. Mehl, Dinkelmehl, Trockenhefe, WC-Papier, Hygiene-Artikel allgemein… Wenn es Mehl o.ä. Gibt, dann meist nur in „handelsüblichen Mengen“ oder aber 1-2 Packungen. Auch Frischhefe gibt es weiterhin in unserem Markt (ohne Begrenzung… ).

Erfreulicherweise scheint die Ansteckungswelle weiterhin an Dynamik zu verlieren, auch in den anderen europ. Ländern, wenn auch weiterhin sehr langsam.

Großbritannien ist inzwischen eines der am schwersten in Europa betroffenen Länder mit fast 16.000 im Krankenhaus Verstorbenen .

Die Einschränkungen, die die Bürger überall zur Zeit auf sich nehmen, zeigen Erfolge.

In Deutschland wurden bisher (Stand 19.04.2020), über 140.988 Infizierte gemeldet, es gibt über 4.400 Todesfälle. Weltweit gibt es inzw. Über 2.300.000 Infizierte und über 159.000 Todesfälle.

Am meisten Todesfälle müssen die USA verzeichnen – mit über 35.000, danach folgen Italien (23.000), Spanien (20.000), Frankreich (19.000), Großbritannien (16.000). Die Reproduktionszahl („R-Zahl“) in Deuschland liegt z.Zt. bei 0,7 bis 0,8, also unter 1.

Das absolute Besuchsverbot in Seniorenheimen und Krankenhäusern gilt weiterhin. Immer mehr Seniorenheime weisen jedoch Corona-Fälle auf…

Wirtschaftlich geht es weiterhin bergab… weiterhin Home-Office. Der stationäre Handel steht weiterhin still, der Internethandel boomt. Der Ruf nach dem Euro-Bond besteht weiterhin, Deutschland versucht jedoch weiterhin, diesen zu umgehen, indem es Milliardenschwere Zusagen gibt.

Die Intensivbetten in Deutschland sind zum Glück nicht alle besetzt, einige Krankenhäuser haben sogar Kurzarbeit beantragt.

Insgesamt kann man feststellen, dass sich offensichtlich und erfreulicherweise wohl die meisten Menschen an die Ausgangsbeschränkungen bzw. das Kontaktverbot halten – sogar an Ostern und obwohl wir seit Tagen schönstes Frühlingswetter haben – einige „Ausreißer“ gibt es  natürlich immer.

Wir werden sehen und abwarten -müssen-, wie sich die Lage weiterhin entwickelt… Wir bleiben – soweit möglich – weiterhin zu Hause, um niemanden anzustecken und selbst nicht angesteckt zu werden. In der Freizeit gehen wir wandern, fahren Rad, spielen Wii und sind ansonsten viel und gerne im Garten.

Bleibt gesund und passt auf Euch auf !

2 Kommentare zu “WW KW 16 – 13.-19.04.2020 – April 2020 – Wochenwetter Birthes Garten – und Corona

  1. Min Öllen radelt immer zu einer Mühle in der Nähe. Dort bekommt er alles, was er zum Brot backen braucht. Auch Sondermehle gibt es dort z.B. Emmer und jetzt Gerstenschrot. Die haben es vor seinen Augen gemahlen/geschroten. Jetzt essen wir täglich sauleckeres, selbstgebackenes Brot. (aber das bekommt man auch nicht gleich so hin, dazu braucht es auch lange Übung). Es sind immer nur wenige Leute da und rein kommt man nur, wenn einer raus geht. Schöne Zeit, trotz Corona

    Gefällt mir

    • Das ist praktisch, wenn Ihr eine Mühle in der Nähe habt :-). Emmer, Kamut u.ä. sind nicht immer im Handel zu bekommen, und wenn, dann s…teuer… Bestelle shcon länger das Getreide im Netz und mahle dann frisch mit meiner E-Mühle :-).
      Es geht doch nichts über frisch gebackenes Brot aus dem eigenen Ofen :-). Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.