Alltags-Küche/Februar/Garten-Tagebuch 2020/KB - Koch-Basics/Kinder/Kochen/Pfannengericht/Rezepte/Schnell gekocht/Vegetarisch/Vollwert/Winter

Low Carb: Vegetarischer Blumenkohl-Auflauf mit Spinat/Mangold

Ich liebe Blumenkohlreis ! Der Geschmack – die Konsistenz – einfach lecker ! Daher habe ich mal einen Auflauf mit Blumenkohlreis und Gemüse zubereitet – geschmacklich ein Genuss (auch für Kinder ;-)),  dabei low carb und gut vorzubereiten :

***

Vegetarischer Blumenkohlauflauf mit Mangold/Spinat und Paprikagemüse

=======================================

Zutaten (4 Personen)

1 Blumenkohl ca. 1,1 kg, (=ca. 800 g Blumenkohlröschen)

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

600 g frischen Spinat/Mangold oder 450 g Tiefkühlware

1-2 Paprikaschoten

1/2 – 1 Zucchini

1 EL Gemüsebrühpulver

100 g Goudakäse, gerieben

4 Eier

150 g Frischkäse natur oder Kräuterfrischkäse

1 Prise Kurkuma

1 Prise Paprikapulver, rosenscharf

Salz und Pfeffer

Kräuter

Zubereitung:

1. Den TK-Spinat auftauen lassen, ausdrücken. Frischen Spinat/Mangold verlesen, waschen, putzen.

2. Den Blumenkohl putzen, die Röschen herausschneiden und – z.B. mit einer Küchenmaschine- raspeln.

3. Die Zwiebel würfeln und in etwas Olivenöl in einer großen bzw. tiefen Pfanne glasig dünsten. Die Blumenkohlraspel zufügen und unter Rühren ca. 5 Minuten braten. Mit dem Gemüsebrühpulver, Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Hälfte der Käseraspel zugeben, vermengen und alles in eine Schüssel umfüllen, etwas abkühlen lassen.

4. In der Zwischenzeit den Spinat/Mangold (TK oder frisch) in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl sowie einer zerdrückten Knoblauchzehe ca. 3-5 Minuten dünsten (Frischware,  bis er zusammengefallen), mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Etwas abkühlen lassen.

5. Paprikaschoten und Zucchini fein würfeln. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, darin die Paprika und Zucchini anbraten und ca. 5-10 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Schichten: Eine Auflaufform fetten. Auf den Boden eine Lage Blumenkohlreis geben. Darauf den Spinat verteilen, darüber wieder eine Lage Blumenkohl. Darauf folgt die Paprika-Zucchini-Mischung, dann den Rest des Blumenkohls. Nun den Rest geriebenen Käse auf dem Auflauf verteilen.

***

7. Für die Eiercreme die Eier mit dem Frischkäse verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, ggf. noch Kräuter hinzufügen (Frischekäse natur). Diese Masse gleichmäßig über dem Auflauf verteilen.

8. Für ca. 45 Minuten in den auf 180°C Umluft vorgeheizten Backofen geben.

Guten Appetit – mit Low Carb !

Ein Kommentar zu “Low Carb: Vegetarischer Blumenkohl-Auflauf mit Spinat/Mangold

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.