Frühjahr/Garten-Tagebuch 2019/Im Garten/März

Was ist das ?? Pilze im Kompost… Essbar..?

Gestern staunte ich nicht schlecht, als ich Erde aus dem Komposter holen wollte  : Jede Menge Pilze wachsen da!

Was sind das für Pilze – kennt die jemand von Euch ?? ICH weiß nicht, um welche Sorte es sich handelt… sind sie vielleicht sogar essbar, oder giftig….?

Hat jemand eine Idee…?

**** ***

Habt Ihr auch schon einmal Pilze im Komposter gehabt? Oder überhaupt solche Pilze, wie ich sie nun habe…?

Bin gespannt auf Eure Antworten, ICH habe keine Idee zu den Pilzen…

Herzliche Grüße, Birthe

11 Kommentare zu “Was ist das ?? Pilze im Kompost… Essbar..?

    • Liebe Iris,
      das sieht gut aus – bzw. es könnte sich evtl. tatsächlich um diesen schmutzigen Roetelritterling handeln… ! Ganz herzlichen Dank für Deine Mühe und Dein Feedback ! Allerdings bin ich mir trotzdem nicht sicher genug, um ihn zu probieren ;-).
      Vielen Dank und liebe Grüße, Birthe

      Liken

  1. Mein erster Gedanke war ein Ritterling ( nach etwas Netztsuche evtl der Violette Rötelritterling ) .
    Der wäre sogar essbar- aber ohne Profibegutachtung würde ich es auch lassen

    Gefällt 1 Person

  2. Ich würde einfach mal zu einem Fachmann damit gehen. Das kann man sicher bei der Stadt erfragen. Ohne das, würd ich die niiiiiiiiemals probieren. LG Birgitt

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Birgitt,
      probieren kommt für mich auch nicht wirklich in Frage – ich bin zwar recht experimentierfreudig, aber soooweit geht es dann doch nicht ;-).
      Ich werde mal schauen, ob ich hier einen Fachmann finde… Dankeschön und ein sonniges Wochenende für Dich ! Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt 1 Person

    • Hallo Silberdistel,
      eine Pilzberatungsstelle gibt es hier – soviel ich weiß – nicht. Aber ich werde mich nochmal umhören, irgendjemand muss doch wissen, um was für Pilze es sich handelt… !?
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Birthe 🙂

      Gefällt 1 Person

  3. Bei uns wachsen welche auf dem Pferdeauslauf. Direkt an der Holzrückwand des Strohlagers… da stand vor dem Umbau – der Kompost. Allerdings wuchsen die bislang nur im Herbst. Sahen schwer nach Champignons aus. Hab sie aber auch nicht probiert…

    Gruß
    Llewella

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Llewella, ich war wirklich überrascht… Sie sind recht fest, Scheinbar sind es sogenannte „Kompostpilze“ ;-). Ich werde es noch herausfinden… früher oder später ;-). Dankeschön und liebe Grüße, Birthe 🙂

      Liken

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.