Alltags-Küche/Garten-Tagebuch 2019/Kinder/Kräuter/Laktosefrei/Schnell gekocht/Vegetarisch/Vollwert/Winter

[Rezept Schnelle Küche]: Gemüsequiche

Ich liebe Gerichte und Rezepte, die einfach, schnell und gesund sind – und dabei flexibel in der Zutatenliste. Heute möchte ich Euch einmal unser Lieblingsrezept  für eine einfache, aber sehr leckere und   Gemüsequiche vorstellen…

Schnelle Gemüsequiche :

Zutaten:

1 Packung/Rolle Blätterteig (Kühlregal)

Belag:

3 Paprikaschote, frisch

1 Zucchini

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Eier

200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)

200 ml Schlagsahne

1 EL Kräuter der Saison oder nach Belieben

1 TL Salz, Pfeffer

Alternativ zum fertigen Blätterteig kann man den Boden auch vollwertig aus folgenden Zutaten herstellen:

200g Weizenvollkornmehl, 3 EL Wasser, 1/2 TL Salz, 120g kalte Butter verkneten, 30 Min. ruhen lassen, eine Springform auslegen, 2 cm Rand formen.

Zubereitung:

1) Gemüse waschen. Zwiebeln, Paprika und Zucchini in kleine Würfel oder Streifen schneiden.

2) Quicheform (od. Auflaufform/Springform) fetten und mit dem Blätterteig auslegen. An den Seiten der Form hochziehen und den überstehenden Teig abschneiden. Mit der Gabel den Teig am Boden und Rand mehrfach einstechenn.

3) Zwiebeln bei mittlerer Hitze in wenig Öl sanft andünsten, Paprika und Zucchini dazugeben und alles weichdünsten (bissfest). Knoblauch und Kräuter der Saison zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse auf dem Blätterteig verteilen.

4) Für den Guss den Frischkäse mit Sahne und Eiern gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse geben.

5) Im vorgeheizten Ofen (180°) ca. 30-45 Minuten backen.

***

Diese Quiche schmeckt warm und kalt sehr gut – Erwachsenen ebenso wie Kindern.

Ein Diät-Gericht ist es natürlich nicht gerade ;-).

Dazu passt sehr gut ein Salat, Baguette o.ä.

Tipp: Man kann dieses Rezept wundervoll abändern und quasi jedes saisonale Gemüse verwenden, das dann natürlich dann vorher entsprechend vorgegart bzw. gedünstet werden muss. Dadurch schmeckt sie im Winter genauso gut – wenn auch anders – als im Frühjahr, Sommer oder Herbst …

 

Herzliche Grüße aus der Küche, Birthe 🙂

Werbeanzeigen

10 Kommentare zu “[Rezept Schnelle Küche]: Gemüsequiche

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.