Blumen/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/Im Garten/Juli/Rosen/Sommer

[Blütensommer und Bienenweide] Stockrosen, Sonnenhut, Malve, Gründünger

Es blüht überall – am meisten begeistern mich zur Zeit der Sonnenhut, Stockrosen und der im Mai gesäte Gründünger „Phacelia“, der sich wirklich als wahre Hummel- und Bienenweide erweist. Im Garten HM hatte ich diesen Gründünger um den Mais herum im gesamten Feld gesät, außer an der Stelle, wo bis dato die Kamille blühte. Tatsächlich sind die Samen gleichmäßig aufgegangen – ganz ohne mein Dazutun, d.h. ohne Gießen usw.

Hier summt und brummt es nun den ganzen Tag – die Insekten lieben diese Blumenwiese – und das Unkraut, sprich die Ackerwinde, die sich auf diesem Feld extrem stark verbreitet, wird wohl wenigstens etwas eingedämmt…

Hier einige Fotos:

***

*** 

***

***

Aber auch Sonnenhut, Malven, Stockrosen – und natürlich alle anderen Blumen, die zur Zeit überall bunt blühen, sind ware Insektenmagnete.

Zum Beispiel der  Sonnenhut – ich liebe ihn ! :

  ***

***

***

Die wilde Malve blüht ebenfalls:

Malve

***

Und natürlich die Stockrosen:

Ungefüllt, rosa:

***

 

***

Gefüllte Stockrose, gelb:

***

Ungefüllte Stockrose, hellrosa:

***

***

Ungefüllte Stockrose, dunkelrot:

Blumige Grüße und einen sonnigen Start in die neue Woche wünsche ich Euch! Birthe

Advertisements

4 Kommentare zu “[Blütensommer und Bienenweide] Stockrosen, Sonnenhut, Malve, Gründünger

  1. Du hast ja eine Vielfalt an Stockrosenfarben, toll. Ich habe momentan nur rote, aber ich liebe sie auch sehr. Mein Sonnenhut ist dieses Jahr noch gar nicht aufgetaucht, fällt mir gerade auf. Ich hatte ihn umgesetzt, aber der neue Standort gefällt ihm wohl nicht. Schade. Meine Phacelia sind schon abgeblüht, ich muss nachsäen. Ich lege mir gleich noch die Samentüte raus und mache das morgen!

    Gefällt 1 Person

      • Gute Frage, ich bin nicht sicher. Letztes Jahr habe ich sie viel später gesät (weil ich mir da erst den Samen gekauft habe), die haben nicht mehr geblüht. Aber Mitte/Ende Juli … könnte schon sein. Der Sonnenhut blüht dann aber erst nächstes Jahr, oder?

        Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s