[Urlaub] 3 Tage Cuxhaven-3 Tage Hamburg, 24.-30. Juli 2017
Fotos/Sonstiges/Wanderungen

[Urlaub] 3 Tage Cuxhaven-3 Tage Hamburg, 24.-30. Juli 2017

Unser diesjähriger Familienurlaub führte uns -recht kurzfristig – nach Cuxhaven – Döse. Junior ist mitten in der Ausbildung, Tochter B. beginnt im August ihre berufliche Karriere. Wir wollten einfach noch schnell und kurzfristig gemeinsam Urlaub machen – wer weiß schließlich, ob und wann wir noch einmal alle gemeinsam Urlaub bekommen…? Nach einigem Überlegen – wie … Weiterlesen

[Heilpflanzengarten] Entstehung, Entwicklung 2015 – 2017
Deko/Fotos/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Heilkräuter/Im Garten/Juli/Sommer

[Heilpflanzengarten] Entstehung, Entwicklung 2015 – 2017

Immer, wenn ich unsere Kartoffelrosen betrachte, die den Heilpflanzengarten eingrenzen, staune ich über deren rasante Entwicklung. Dabei muss ich mir bewusst machen, dass sie innerhalb nur eines Jahres sooo schnell gewachsen sind, es ist schier unglaublich. Da die Zeit so schnell vergeht, möchte ich hier einmal die Entstehung und die Entwicklung unseres Heilpflanzengartens festhalten. Wollt … Weiterlesen

[Garten aktuell] Garten HM Juli 2017, Erbsen, Bienenweide, Mais…
Erbsen/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Im Garten/Juli/Sommer/Unkrautbekämpfung

[Garten aktuell] Garten HM Juli 2017, Erbsen, Bienenweide, Mais…

Heute einmal einen aktuellen Überblick über den Garten HM. Dort habe ich im Frühsommer bereits Kamille geerntet und getrocknet. Da ich die Entwicklung in den vergangen drei Wochen so enorm finde, hier zunächst einmal eine  vom 23.6.17 (die Kamille war zu diesem Zeitpunkt bereits abgeerntet): Die Himbeeren rechts im Bild bilden übrigens die Grenze zu … Weiterlesen

[Tagebuch]: Hereinspaziert – Endlich ein Tor für den Heilpflanzengarten !
Basteln/Deko/Garten-Tagebuch 2017/Im Garten/Juli/Sommer

[Tagebuch]: Hereinspaziert – Endlich ein Tor für den Heilpflanzengarten !

Heute nachmittag hat Herr B. ein Eingangs-Tor für unseren Heilpflanzengarten eingebaut ! Dankeschön – ich freue mich sehr !!! Gebaut hat er es aus den „Resten“ des Staketenzaunes, zwei große Pfosten hatten wir auch noch übrig. Die Pfosten hatten wir bereits in der vergangenen Woche in den Boden geschlagen (nicht zementiert) und Herr B. hatte … Weiterlesen

[DIY – Pflanzschilder aus Schiefer] Selbstgemacht, ohne professionelles Werkzeug
Deko/Fotos/Heilkräuter/Kaufen? Nein Danke ! DIY Kochen/Backen/Kräuter

[DIY – Pflanzschilder aus Schiefer] Selbstgemacht, ohne professionelles Werkzeug

Mein Heilpflanzengarten wartet seit einiger Zeit auf Pflanzschilder für die verschiedenen Gewächse. Schieferbruchstücke hatte ich bereits im vergangenen Jahr auf einer unserer Wanderungen kostenlos ergattert (Abfall). Doch wie mache ich nun daraus Pflanzschilder? Und wie befestige ich sie? Mangels Antwort fristeten die Abfallstücke ein langweiliges Dasein in einem Eimer in der Gartenhütte. Eine Schieferschere könnte … Weiterlesen

[Garten aktuell] Garten NE im Juli – Knoblauchernte, Kohl, Überblick
Bäume/Sträucher/Garten NE/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Im Garten/Juli/Sommer/Zucchini

[Garten aktuell] Garten NE im Juli – Knoblauchernte, Kohl, Überblick

Lange nichts mehr berichtet über die Entwicklung im Garten NE … Daher zunächst einmal einen aktuellen Überblick: Links ist das „Blumenfeld“, in dem allerlei Blumen blühen und wo sich das Ringelblumenfeld befindet. Rechts ist das Gemüsebeet, in dem ich in diesem Jahr den Kohl ausgesetzt habe, der im Heimatgarten dank Mäusen keine Chance hätte. Außerdem … Weiterlesen

[Wanderung] Große Runde um den Wiesensee – Secker Weiher, 16.7.17, 10 km
Wanderungen

[Wanderung] Große Runde um den Wiesensee – Secker Weiher, 16.7.17, 10 km

Auch wenn das Wetter gestern wechselhaft werden sollte – eine kleine Runde wollten wir schon gehen und so entschieden wir uns für eine heimatnahe Tour. Der Wiesensee bei Stahlhofen ist mit dem Auto in nur 20 Minuten von uns zu erreichen – falls es tatsächlich sehr nass werden sollte… Gegen 10 h fuhren wir los, … Weiterlesen

[Blütensommer und Bienenweide] Stockrosen, Sonnenhut, Malve, Gründünger
Blumen/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/Im Garten/Juli/Rosen/Sommer

[Blütensommer und Bienenweide] Stockrosen, Sonnenhut, Malve, Gründünger

Es blüht überall – am meisten begeistern mich zur Zeit der Sonnenhut, Stockrosen und der im Mai gesäte Gründünger „Phacelia“, der sich wirklich als wahre Hummel- und Bienenweide erweist. Im Garten HM hatte ich diesen Gründünger um den Mais herum im gesamten Feld gesät, außer an der Stelle, wo bis dato die Kamille blühte. Tatsächlich … Weiterlesen

[Garten Aktuell]: 14.7.- Aussaat Salat, Rosenkohl – Meinen Salat bekommt IHR nicht ! Mäuseschutz, Vogelnetz
Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2017/Gartenbeet/Gesät/Im Garten/Juli/Salat/Schädlingsbekämpfung/Sommer

[Garten Aktuell]: 14.7.- Aussaat Salat, Rosenkohl – Meinen Salat bekommt IHR nicht ! Mäuseschutz, Vogelnetz

Was dem einen Gärtner die Schnecken, sind dem anderen die Vögel… Schnecken haben wir in unserem Garten so gut wie keine, aber: Wie Ihr ja bereits wisst, fressen mir Amseln, Mäuse und Co. dieses Jahre quasi alles ab – gnadenlos ! Ich weiß inzwischen gar nicht mehr wirklich, wie oft ich Salat, diverse Kohle, selbst … Weiterlesen

[Tagebuch 13.7.2017] Großer Schnitt ! Und was der Kirschbaum mit dem TV-Empfang zu tun hat…
Bäume/Sträucher/Garten-Tagebuch 2017/Im Garten/Juli/Sommer

[Tagebuch 13.7.2017] Großer Schnitt ! Und was der Kirschbaum mit dem TV-Empfang zu tun hat…

Die Kirschernte ist vorbei und es ist seit Jahren mal wieder Zeit für einen GROßEN Schnitt am Kirschbaum. Der letzte große Schnitt ist bereits mind. 5 Jahre (oder sogar länger?) her. Außerdem sorgt der enorme Wachstum des Baumes und sein Laub dafür, dass unser TV-Satelliten-Empfang immer miserabler wurde – daher ist ein GROSSER Schnitt nun … Weiterlesen

[Wanderung] 9. Juli 2017: Hachenburg-Kloster Schönstatt-Müschenbach-Hachenburg, 16 km,
Wanderungen

[Wanderung] 9. Juli 2017: Hachenburg-Kloster Schönstatt-Müschenbach-Hachenburg, 16 km,

Gestern zogen wir wieder die Wanderschuhe an und los ging’s: Dieses Mal war das Ziel das Kloster Schönstatt bei Hachenburg. Hier waren wir in den vergangenen Jahren schon ein- bis zweimal, das Ambiente ist wirklich schön, es gibt einen Kloster-Kräutergarten, einen Rosengarten – und einen gemütlichen Biergarten ;-). Natürlich wollten wir den Besuch im Kloster … Weiterlesen

[Lavendel] Duftende Deko überall – Lavendelblütenzeit !
Basteln/Deko/Fotos/Garten-Tagebuch 2017/Heilkräuter/Im Garten/Juni/Sommer/Terrasse

[Lavendel] Duftende Deko überall – Lavendelblütenzeit !

Ich liebe Lavendel ! Daher kann ich es jedes Jahr kaum abwarten, bis er im Juni seine duftenden lila Blüten öffnet. Bienen und Hummeln lieben Lavendel ebenso und so fällt es mir doch immer einigermaßen schwer, die Blüten für die Deko abzuschneiden. Aber ganz ehrlich: Wir haben so viele Büsche rund ums Haus, dass die … Weiterlesen

[Wanderung] 2. Juli 2017 – Die feindlichen Brüder : Kamp Bornhofen-Lykershausen-Kamp B., 15 km
Sonstiges/Wanderungen

[Wanderung] 2. Juli 2017 – Die feindlichen Brüder : Kamp Bornhofen-Lykershausen-Kamp B., 15 km

Und wieder eine Wandertour … Dieses Mal ging es an den Rhein, zum bekannten und beliebten Pilgerort Kamp Bornhofen. Über dem Ort „thronen“ zwei Burgen über dem Rhein: „Die feindlichen Brüder“, bestehend aus den Burgen Liebenstein und Sterrenberg. Somit hatten wir ein Ziel, fehlte nur noch eine Tour „drumherum“ – und los ging’s.  Die Juniorin … Weiterlesen