Backen/BB - Backen-Basics/Dezember/Garten-Tagebuch 2016/Geschenke aus der Küche/Kaufen? Nein Danke ! DIY Kochen/Backen/Konservieren/Einkochen/Einmachen/Gelee/Marmelade/Rezepte/Vegan/Vegetarisch/Vollwert/Weihnachten/Winter

[DIY] Hausgemacht statt eingekauft: Orangeat und Zitronat, mit Honig, vollwertig

In der Weihnachtsbäckerei kommt immer gerne mal wieder Orangeat und Zitronat vor. Selber machen ist soo einfach – einfach die Früchte schälen, würfeln und in Honig einlegen. Fertig. Das ist nicht nur gesund, ohne Zucker, sondern dazu noch vollwertig.

orangeat-selber-machen-honig-vollwert-diy

zitronat-selber-machen-honig-vollwert

In der Vergangenheit habe ich immer auf die Fertigware aus dem Geschäft zurückgegriffen, auch wenn ich es nicht wirklich appetitlich fand (daher gab es auch selten Backwaren mit Zitronat/Orangeat außer Christstollen).

  1. Unbehandelte Orange / Zitrone gründlich, am besten mit heißem Wasser, waschen. Am besten verwendet man direkt 2-3 Früchte je Sorte, damit es sich „lohnt“.
  2. Früchte schälen – Orangen ritze ich erst rundherum seitlich ein, schäle sie dann mit den Händen. Zitronen schäle ich mit dem Sparschäler.
  3. Die Schalen zuerst in Streifen, dann in Würfel schneiden. Die Größen der Würfel bleibt jedem selbst überlassen, je nach eigener Vorliebe. Der eine mag es gerne grob stückig, der andere eher fein.
  4. Die Schalenwürfel mi flüssigem Honig vermischen und gut verrühren – sie müssen auf jeden Fall alle mit Honig überzogen sein. Einen Schwimmkurs brauchen sie allerdings nicht im Honig zu machen ;-).
  5. Ab in ein Glas und dann ab in den Kühlschrank oder den kühlen Keller. Dort können sie nun noch einige Zeit ziehen, brav nach dem Motto: je länger je lieber (naja, einige Tage bis Wochen reichen).
  6. Fertig.

Hier einmal die kurze Anleitung in Bildern  – Die Zubereitung ist für beides,  Orangeat und Zitronat, die gleiche (oder die selbe 😉 ?):

Orangeat:

orangeat-selber-machen-anleitung

Zitronat:

zitronat-selber-machen-honig-anleitung-diy

Herzliche Grüße aus der Weihnachtsbäckerei , Birthe 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “[DIY] Hausgemacht statt eingekauft: Orangeat und Zitronat, mit Honig, vollwertig

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s