Fotos/Juli/Sommer/Sonstiges/Wanderungen

[Wandern] Brexbachtal – Grenzau, Raubritterpfad, Kaiserstuhl, 28.7.2016 – 7 km

Unsere heutige kleine Rundwander-Tour führte uns nach Grenzau bei Höhr-Grenzhausen – hinein und durch das idyllische Brexbachtal.  Da Herr B. noch Urlaub hat, nutzen wir diesen für die eine oder andere Wanderung … heute einmal eine etwas kürzere Tour, schließlich war Regen gemeldet… Also nicht zu heimatfern und nicht zu weit…

Nachdem wir das Wandermobil auf dem Parkplatz abgestellt hatten, begaben wir uns in Richtung Burg, der Weg führte recht steil bergauf, auf einem schmalen, schönen Weg mit dem spannenden Namen „Raubritterpfad“.

Wanderung Grenzau-Brexbachtal k , 28.7.16, 7,5km 2016-07-28

Wanderung Grenzau-Brexbachta k, Raubritterweg 28.7.16,  2016-07-28 001

Oben angekommen, schauten wir uns die Burg von außen an – hineingehen konnten wir leider nicht, denn sie ist nur Samstags und Sonntags geöffnet (Apr.-Okt.). Also erhaschten wir durch das Schlüsselloch einen Blick ins Hofinnere und gingen weiter.

Wanderung Grenzau-Brexbachtal k, Burg, 28.7.16

Wanderung Grenzau-Brexbachta k, Burg Grenzau 28.7.16

Kurz darauf, nur wenige Meter weiter, erreicht man schon das Naturdenkmal Kaiserstuhl. Von dort durch den Wald weiter, gemächlich bergab, bis wir schließlich den Brexbach und die Bahntrasse der  historischen, stillgelegten Brexbachtalbahn (anno 1884) erreichten.

Wanderung Grenzau-Brexbachtal k, Burg Grenzau, Kaiserstuhl Tal

wanderung Brexbachtal k, Tal Brücke, 28.7.16

wanderung Brexbachtal k,  Tal 28.7.16

Und wieder gegenwärtig: Burg Grenzau…

Wanderung Brexbachtal k,  Burg Grenzau, 28.7.16

Es gibt bereits Pläne, diese Bahn für den Tourismus wieder zu reaktivieren, auf einer Teilstrecke ist dies bereits erfolgt und man kann sich sicherlich schon darauf freuen, wenn diese besonders schöne Strecke irgendwann wieder befahren werden kann. Sicherlich ein Highlight.

Durch den Wald folgen wir nun dem Brexbach, bis wir schließlich die Schlossmühle „Osters Mühle“ in der Burgstrasse erreichen, die ehemals als Bannmühle diente und in der bis zum Jahre 1915 Mehl gemahlen wurde.

Wanderung Brexbachtal k,  Burgstrasse, Osters Mühle Schlossmühle, Grenzau, 28.7.16 Wanderung Brexbachtal k,  Burgstrasse, Osters Mühle Schlossmühle, Mühlsteine, Grenzau, 28.7.16

Wanderung Brexbachtal k,  Burgstrasse, Osters Mühle Schlossmühle, Beschreibung, 28.7.16

Nur wenige Meter weiter ist man bereits am Ortseingang von Grenzau, wo  unter anderem das Burghotel und ein besonders schöner Fachwerkbau, das   „Alte Gasthaus“ stehen.

Wanderung Brexbachtal k,  Altes Rathaus, Burg Grenzau, 28.7.16

Keine Frage, dass wir uns hier niederlassen – nach einem Regenschauer scheint nun die Sonne und so setzen wir uns auf die Terrasse des alten Gasthauses. Rings um den Platz erinnern verschiedene Skulpturen daran, dass wir uns im Kannebäckerland befinden – die Grenzauer Vase, die Westerwälder Essensträgerin (die früher den Männern, die in den Tongruben und in der Keramik beschäftigt waren das Essen brachte), sowie die Gänseliesel.

wanderung Brexbachtal k,  Grenzau, Figuren, Topf 28.7.16

Wanderung Brexbachtal k,  Westerwälder Essensträgerin 28.7.16

Wanderung Brexbachtal k,  Grenzau, Kannebäckerstadt 28.7.16

Auf dem Weg zurück zum Auto passieren wir noch die Kapelle sowie den 2,45 mtr. großen und 500 kg schweren „Ritter Rost“, der daran erinnert, dass es hier nicht nur Keramik gibt, sondern dass hier früher Eisenerze im großen Stil abgebaut wurden.

Eine schöne kleine Wandertour  (ca. 7 km) durch das idyllische Brexbachtal, das wir sicherlich noch öfter besuchen werden.

Weitere Infos zur  Tour : HIER

Wir sind sie übrigens anders herum gegangen als beschrieben, da wir zuerst über den Raubritterpfad zur Burg gegangen sind ;-). Die Tour ist recht einfach, nicht zu lang – und familienfreundlich (nicht kinderwagentauglich).

Merken

Advertisements

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s