Garten Allgemein/Garten-Tagebuch/Gärtnern mit dem Mond/Gesät/Gurken/Hochbeet/Im Garten/Kürbis/Zucchini

[Gartentagebuch] 11.-14. Mai 2016: Aussaat Salat, Lauchzwiebel, Sonnenhut, Brokkoli, Gurke, Zucchini,

Es ist Pflanzzeit und so habe ich das schöne Wetter -und den günstigen Mond – genutzt, um einige Aussaaten vorzunehmen:

11. Mai 2016:

  1. Lauchzwiebel „PAL“ – (2 R. Bauerngarten zw. Erdbeeren)
  2. Porree „Forrest“ (Br. Blumenkasten, eckig)
  3. Porree „Pandora“ (W. Schale rund)
  4. Porree „Forrest“, 2 Reihen HM (altes GH)
  5. Porree „d’Elbeuf“, 1,5 Reihen HM
  6. Porree „Pandora“ 1 Reihe HMLauchzwiebel PAL, Porree Forrest, delbeuf, Pandora, Aussaat 11. Mai 2016-05

12. Mai 2016:

  1. Lauchzwiebel „Freddy“ (1 R. Bauerngarten BG)
  2. Spitzkohl „Duchy F1“ (10 x 2 St. Pflanztöpfchen)
  3. Grünkohl „Halbhoher grüner krauser“ (10 x 2 St. Pflanzt.)
  4. Brokkoli „Calabrese natalino“ (12 x 1 St. Pflanzt.)
  5. Basilikum (3 x Töpfe)
  6. Wilde Rauke Rucola (2 R. Bauerng.)
  7. Sonnenhut (Bauerng.)
  8. Weißkohlpflänzchen (gekauft) ausgesetzt: 3 x HM, 3 x BG = 6 Stück
  9. Rotkohlpflänzchen (eigene Aussaat) ausgesetzt: 7 x HM, 3 x Hochb., 5 x BG = 15 Stück

Aussaat 12.5.16, Grünkohl, spitzkohl, Rucola, Rauke, Lauchzwiebel Freddy, Sonnenhut,

 

Rotkohl, k Weißkohl, ausgesetzt, Garten HM, Mai 2016-05-12 001 2016-05-12 001

13. Mai 2016:

  1. Roter Eichblattsalat „Navaro“ (6x 2 St.)

14. Mai 2016:

Gestern nachmittag haben die Eisheiligen eingesetzt: mit Starkregen fing es an (Saatschalen unter Wasser, neue Samen eingesetzt), gleichzeitig wird es kühler, ein kalter Wind weht. Trotzdem Gurken, Zucchini und Kürbis gesät. Die Sonne scheint ab und zu durch, im Gewächshaus ist es wohlig warm, nachts kommen alle Samentöpfchen aber wieder ins Haus:

  1. Gurke „Sensation“,  4 x 2 Stück Pflanztöpfchen
  2. Gurke „Moneta“,  2 x 2 u. 6 x 1
  3. Zucchini „Diamant F1“ , 3 x 1
  4. Zierkürbis, 3 x 2

Ich bin wirklich gespannt, wohin die Samen von Rucola, Lauch und Co. , die ich dieser Tage in den Garten gesät habe, vom Starkregen geschwemmt wurden, d.h. ob und vor allen Dingen WO sie keimen werden ;-)…

Hat der Regen bei Euch irgendwelche Schäden angerichtet…?

Herzliche Grüße, Birthe

Advertisements

5 Kommentare zu “[Gartentagebuch] 11.-14. Mai 2016: Aussaat Salat, Lauchzwiebel, Sonnenhut, Brokkoli, Gurke, Zucchini,

  1. Bei uns hat es sehr viel geregnet. Ein Großteil meines Ackers steht wieder unter Wasser. Das hat mich ein Tomatenhaus gekostet. Regen und Wind haben es einfach über den Zaun geknickt. Die kleine Tomate darin bekam richtig nasse Blätter und musste tagelang mit nassen Füßen ausharren, bis ich sie retten konnte. Hoffentlich übersteht die „Sun Chocolat“ das. Meine Zwiebelsamen hat es bestimmt auch weggeschwämmt. Mal sehen.
    Aber der Regen hatte auch etwas Gutes. Auf meinem Acker tummeln sich nämlich unzählige Erdflöhe die sich begeistert über den gekeimten Salat, Radieschen, Pak Choi und Erbsen hergemacht haben. Ich habe die Hoffnung, dass diese Pflänzchen das kühle, feuchte Wetter nutzen um sich zu erholen. Die Erdflöhe mögen es nämlich nur heiß und trocken. Dafür kommen nun Schnecken auf den Plan. Naja, man kann ja nicht alles haben 😉

    Gefällt 1 Person

    • Ja, der Regen war wichtig, für die Erdflöhe (die auch gerne an die Rauke gehen) und für den Boden – bei uns war es inzwischen schon recht trocken.
      Nun kann man gespannt sein, wohin der Starkregen die Samen geschwemmt hat – lassen wir uns überraschen ! ;-). Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt 1 Person

  2. Wir sind jetzt auch schon fleißig im Garten aktiv. Bei den Tomatenpflänzchen waren wir uns allerdings noch nicht so sicher, und haben sie noch geschützt gehalten. Gut war’s! Die Temperaturen haben sich noch einmal sehr zurück genommen, aber in der kommenden Woche können sie raus.
    Liebe Grüße, Emily

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Emily,
      ohja, nachts ist es gerade wieder sehr kalt und meine Tomaten pendeln nachts auch wieder. Es wird Zeit, dass sie endlich in die Erde können! Die Eisheiligen sind aber jetzt vorbei und es wird wärmer, nur noch ein paar Tage, zum Glück! Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt 1 Person

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s