April/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2016/Kräuter/Kräuterküche

[Kräutertopf] Überwinterung im Gewächshaus gut überstanden – hinaus ins Freie !

Die Überwinterung des Kräutertopfes im Gewächshaus war eine gute – und einfache – Entscheidung. Alle Kräuter haben den Winter gut überstanden und sind sogar gewachsen.

Kräutertopf überwintert 2016-04-14 006

Im Februar sah er etwas „zerrupft“ im GEwächshaus aus…:

Kräutertopf k Überwintern Gewächshaus, Februar 2016 (1)

was sich aber , wie man oben gut sehen kann – nach einer Säuberung und Schnitt der vertrockneten Stängel – schnell legte…

Ein Kraut ist jedoch eingegangen (welches es wohl war…?).  In das freigewordene Feld habe ich einen Pimpinelle-Ableger  aus dem Kräuterbeet gesetzt.

Hier eine Übersicht der aktuellen Kräuter im Kräutertopf:

Kräutertopf Beschriftung 2016-04-14 002

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Euch, Birthe

Advertisements

5 Kommentare zu “[Kräutertopf] Überwinterung im Gewächshaus gut überstanden – hinaus ins Freie !

  1. Ich habe ja einen Kräuterturm auf dem Balkon. Bei mir haben dank des milden Winters auch alle mehrjährigen Kräuter überlebt. Und gewachsen sind sie auch. Ich konnte den ganzen Winter über davon ernten 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Ja, der Winter war angenehm mild – und genau richtig für die Kräuter. Ist doch toll, wenn man auch im Winter davon ernten kann, das habe ich im Kräuterbeet auch geta.
      Geerntet habe ich vom Kräutertopf im Winter nicht, dafür ist er bzw. die Kräuter darin etwas zu klein… ;-).

      Gefällt 1 Person

    • Ja, dank des milden Winters haben im Kräuterbeet draußen auch die meisten Pflanzen überlebt. Im kleinen Kräutertopf, wo die Pflanzen nur recht wenig Erde – und nur seltenst Wasser (vergesse immer zu gießen ;-)) bekommen, ist dies nicht selbstverständlich. Daher freue ich mich, dass es diesen Winter so gut funktioniert hat :-). Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende wünscht Dir Birthe 🙂

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s