Deko

[Weihnachts-Deko] Schneelandschaft: Mehl statt Plastik !

Mehl statt Kunststoff-Schnee – es ist so einfach: Wer weihnachtlich dekoriert und eine Schneelandschaft darstellen will,  findet im Geschäft  massenhaft und tütenweise  Plastik-Schneeflocken (Flocken aus Folienstücken). Doch es geht auch anders :  einfaches Mehl  aus dem Küchenregal erfüllt den gleichen Zweck, ist viel billiger, biologisch und sieht noch dazu viel natürlicher aus – eben fast wie echter Schnee ;-).

 

Kunstschnee Mehl k  2015-12-06 011

Kunstschnee Mehl kk 2015-12-06 001

schnee kuntschnee mehl 2015-12-07 005

Es geht  auch mit Puderzucker – nicht umsonst sagt man nach leichtem Schneefall: Das Gras / die Erde sieht aus wie mit Puderzucker überzogen ;-).

P.S.: Natürlich nur für indoor geeignet – wenn es nass wird, ist die weiße Pracht hinüber ;-).

Advertisements

8 Kommentare zu “[Weihnachts-Deko] Schneelandschaft: Mehl statt Plastik !

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s