Fotos/Oktober/Sonstiges

Städtetour Rom – die ewige Stadt (15.-20.10.2015)

Fünf Tage Rom – unsere erster Aufenthalt in der ewigen Stadt – mit vielen interessanten und tollen Eindrücken ! Wir haben viel gesehen, erlebt, gelacht und einfach eine schöne Zeit in dieser geschichtsträchtigen Metropole verbracht…  Hier nur einige Fotos von einigen schönen Plätzen, die wir besichtigt haben …

Natürlich führte uns einer der ersten Wege zur spanischen Treppe, Trevia-Brunnen usw…

Über die spanische Treppe selbst konnten wir leider nicht gehen, sie war gesperrt, trotzdem schön:

Rom, span. Treppe,

Der Vatikan mit Petersdom und Kuppelbesteitung standen natürlich auch auf dem Programm, wobei sich wieder bewahrheitete: je früher, je besser ;-).

Rom 15.-20.10.2015, 2. Tag, Vatikan, k 2015-10-16 007Zufälligerweise fand sogar eine Heiligsprechung während unseres Aufenthaltes statt – keine Frage, dass wir hingingen… Die besondere Atmosphäre dieser Messe war ein echtes Erlebenis, und Papst Franziskus konnten wir anschließend in seinem Papa-Mobil aus nächster Nähe bewundern…

 Die Katakomben St. Sebastiano und ein ausgiebiger Spaziegang über die historische Via Appia:

 

Rom, Katakomben St. Sebastiano, Via Appia antica

Die Vier Hauptkirchen haben wir natürlich auch besucht: – welch ein Prunk und welche großartige Baukunst !  (hier nur Photos der Kirche St. Paul vor den Mauern, Kreuzgang der Basilica Santa Maria Maggiore)

 

Rom, hauptkirche, kFlanieren über den Blumenmarkt Campo de Fiori zur Tiberinsel…

 

Rom, Blumenmarkt, Tiberinsel, 3. TagMit dem Zug zum Sommersitz des Papstes bzw.Wohnort von Benedikt, nach Castel Gondolfo – ein wirklich beschaulicher Ort am Krater:

Rom, Castel Gondolfo

Engelsburg, Tiber, Blick von der „Schreibmaschine“ , Kapitol, Blumenmarkt…

Rom, Co., EngelsburgEine wirklich faszinierende Stadt  – wir werden wiederkommen…!  Oktober ist als Reisetermin wirklich angenehm, es war mit ca. 20 Grad angenehm warm, nicht zu heiß, nicht kalt, es war nicht zu voll und es war einfach TOLL !

Übrigens waren wir angenehm überrascht, wie pünktlich die Römer waren  -fast- alle Busse, Metro und Züge fuhren pünktlich, das hätte ich nicht erwartet ;-).

 

Advertisements

7 Kommentare zu “Städtetour Rom – die ewige Stadt (15.-20.10.2015)

  1. Oh, wie schön! Wir waren schon so oft in Italien im Urlaub. Wir wollten schon so oft nach Rom und wir haben es nie geschafft. Ich glaube, wir müssen einfach mal einen „Rom-Urlaub“ planen und keinen Urlaub, in dem wir dann auch mal Rom besuchen könnten ;-). Sehr schöne Bilder und so schön, dass ihr hier schöne Tage hattet.
    LG
    Isabell

    Gefällt mir

  2. Rom ist wirklich eine tolle Stadt, da war ich auch schon mal. Wir waren dort im Dezember. Da war es allerdings richtig kalt, an einem Tag hat es sogar geschneit. Wohl eher eine Seltenheit für Rom. Vielen Dank für’s Mitnehmen auf die Reise.

    lg kathrin

    Gefällt 1 Person

    • Ehrlich gesagt, stand Rom bisher nicht unbedingt auf meiner Wunschliste. Aber ich bin sooo froh, dorthin gefahren zu sein !!! Es ist wunderschön dort, beeindruckend, genial, fantastisch – einfach eine Reise – oder auch zwei oder drei- wert :-). Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt mir

    • Ja, das stimmt, man kann wohl oft dorthin fahren und wird immer wieder Neues bzw. Altes entdecken :-).Wir waren sicherlich nicht zum letzten Mal dort. Die Freundin, die mit uns war und sozusagen die „Fremdenführerin“, war nun das 11. Mal dort und findet es immer wieder spannend ! :-). Herzliche Grüße,Birthe

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s