Sonstiges/Wanderungen

[Wandern] Urlaub im Allgäu – Oberstdorf mit Nebelhorn, Fellhorn, usw.

Unser diesjähriger Urlaub führte uns in den Allgäu, nach Oberstdorf, wo wir ein wenig in den Bergen wandern wollten. Kurzfristig buchten wir ein Zimmer in einem Gästehaus, das nur 5 Gehminuten zur „City“ entfernt liegt.

Sehr positiv ist, dass die meisten Hotels und Gästehäuser inzwischen dazu übergegangen sind, die Allgäu-Walser-Card bereits im Übernachtungspreis mit einzuschließen, sodass man mit dieser Karte mit allen Oberstdorfer und Kleinwalsertaler Bergbahnen grenzenlos die Berge hoch und runter fahren kann – und noch so manche Ermäßigung, z.B. bei Eintritten, Parkautomaten usw. erhält.

Wir (Birthemann und ich) erkundeten in 7 Tagen die umliegenden Berge und Täler, d.h. das Nebelhorn, Fellhorn, Oytal, Kleinwalsertal, usw. Da wir keine Profi-Wanderer sind – wenn auch nicht ganz ungeübt – suchten wir uns Touren aus, die mit mäßig bis mittelschwer ausgewiesen sind und haben so einige Kilometer zurückgelegt, die Natur der Berge genossen, sind in so mancher Hütte eingekehrt und haben wunderschöne, unvergessliche Eindrücke mitgenommen.

Oberstdorf Co allgemein

In den nächsten Tagen werde ich hier einige der Touren vorstellen, natürlich sind es keine „neuen“,  sondern offizielle Wanderrouten, aber ich möchte hier einige unserer Eindrücke festhalten und lade Euch herzlich ein, daran teilzuhaben :-).

Herzliche Wochenendgrüße, Birthe

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “[Wandern] Urlaub im Allgäu – Oberstdorf mit Nebelhorn, Fellhorn, usw.

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s