Fotos/Nützlinge/Sonstiges/Tierisches...

[Garten] Himbeeren schneiden, Rotkehlchen-Besuch

Da wir heute den Anhänger zur Verfügung gestellt bekamen, galt es unter anderem, die Himbeeren zu schneiden, d.h. also die braunen, alten Triebe der Ruten, die in diesem Jahr Früchte getragen hatten, abzuschneiden, damit die neuen Triebe mehr Luft und Licht bekommen. Gesagt, getan – der Hänger ist voll, die Himbeeren wieder „in der Reihe“:

Himbeeren nach Schnitt, August 2015

Himbeeren nach Schnitt, August 2015

Und während ich so da kniete, schnitt und mit Ästen um mich warf, bekam ich Besuch von einem neugierigen kleinen, jungen Rotkehlchen, das sich nur ca. einen Meter  neben mir niederließ und mich beäugte, schließlich etwas pickte, während ich vorsichtig den Fotoapparat aus der Hosentasche nestelte und „zielte“:

Junges Rotkehlchen

Junges Rotkehlchen

Neugieriges junges Rotkehlchen

Neugieriges junges Rotkehlchen

Rotkehlchen

Junges Rotkehlchen

Junges Rotkehlchen

Einen schönen Gartentag wünscht Euch,

Birthe

Advertisements

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s