Diverses/Fotos/Sonstiges/Wanderungen

Zu Besuch in einem besonderen Garten: Der Schmetterlings-Garten in Bendorf-Sayn

Den gestrigen Sonntag-Nachmittag haben wir in einem besonderen Garten verbracht: Im Schmetterlings-Garten in Bendorf-Sayn:

Obwohl er nur eine halbe Autostunde von uns entfernt ist, waren wir tatsächlich heute zum ersten Mal hier – und waren begeistert ! :-). In einer Art „Riesen-Gewächshaus“ befindet sich in tropischen Klima ein kleines, aber feines tropisches Paradies – mit vielen Schmetterlingen, Pflanzen, Echsen, Wachteln usw…

Hier ein paar Eindrücke aus diesem zauberhaften Tropenparadies:

Am Eingang kann man sich von „Tinchen“ die beschlagene Brille oder Fotoapparat klären lassen:

Schmetterlingsgarten Bendorf

Schmetterlingsgarten Bendorf

Gut, dass man nun einen klaren Blick auf all die umherfliegenden und laufenden Tiere hat:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schmetterlingspark Sayn

Schmetterlinge überall...

Bunt schillernde Schmetterlinge überall…

Schmetterlings-Futterstelle "Rick's Cafe" ;-)

Schmetterlings-Futterstelle „Rick’s Cafe“ 😉

Doch nicht nur Schmetterlinge gibt es zu sehen:

schmetterlingsgarten Rosenkäfer 2015-05-17 001

Rosenkäfer

 

schmetterlingsgarten k2015-05-17 001

Achtung: Alles Gute kommt von oben ! :-):

d

Leguan „Rocky“

 

Zwergwachteln

Zwergwachteln

Auch die Atmosphäre war einfach erholsam, mit schönen Pflanzen, Sitzgelegenheiten, wirklich liebevoll gestaltet und gepflegt:

 

schmetterlingsgarten umgebung 2015-05-17 001

Auf jeden Fall einen Besuch wert, auch oder besonders für Kinder, für die es auch vor und im Schmetterlingsgarten jede Menge Aktionen und Abwechslung gibt – und natürlich einen Spielplatz.

Außerdem fanden wir es sehr angenehm,  dass die zur Verfügung stehenden Parkplätze (sozusagen direkt vor der Tür) kostenlos sind – heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr …

Für uns steht fest:  Auf Wiedersehen im Schmetterlings-Garten!

Es grüßt herzlich, Birthe

Advertisements

3 Kommentare zu “Zu Besuch in einem besonderen Garten: Der Schmetterlings-Garten in Bendorf-Sayn

  1. Ganz toll, was Ihr da entdeckt habt. Wir haben manchmal auch schon gestaunt, was es für Herrlichkeiten ganz in unserer Nähe gibt, die wir noch nicht kannten.
    Schöne Bilder hast Du von Eurem Ausflug mitgebracht.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    Gefällt 1 Person

  2. Was für ein Kleinod. Ich war zwar schon auf einer Hochzeit in Bendorf-Sayn, aber den Schmetterlingsgarten oder eine Flugshow bei den Greifen haben wir immer noch nicht geschafft. das könnte ich mir für den nächsten Heimatbesuch wirklich mal
    vornehmen…. wo ist da die Zeit immer so kurz!

    Gefällt 1 Person

    • Ja, es ist wirklich ein absolutes Kleinod – wenn Du wieder in Heimatnähe bist, sicherlich einen Besuch wert ! Einfach schön und liebevoll gestaltet. Zusammen mit der Eintrittskarte kann man auch eine Karte für das Schloss kaufen (haben wir nicht getan). Für den Garten selbst (Gewächshaus) sollte man ca. 1,5-2 h Stunden einplanen – oder auch länger, man kann dort schön sitzen, mehrmals herumgehen und findet immer wieder neue Dinge. „Rocky“ haben wir auch erst beim zweiten Rundgang entdeckt ;-). Lohnt sich auf jeden Fall ! Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s