April/Frühjahr/Garten-Tagebuch/Garten-Tagebuch 2015/Gewächshaus/Im Garten/Tomaten

[Gewächshaus Aktuell] Einblicke im April (22.4.15), Tomaten, Salat, Kohlrabi, Rettich, Radies

Im Gewächshaus ist es noch recht ruhig – zumindest sieht es irgendwie noch recht leer aus…:

Gewächshaus Übersicht 22.4.15 April

Gewächshaus Übersicht 22.4.15 April

 

Aber der Schein trügt, denn Porree, Pflücksalat, Kohlrabi, Rettich und Radieschen wachsen bereits um die Wette:

Gewächshaus Blick einzelne Pflanzen, 22.4.15, Radies, Rettich, Salat, Porree

Gewächshaus Blick  22.4.15, Radies, Rettich, Salat, Porree

Und seit gestern gibt es noch Zuwachs: Zwei Tomaten (Cocktail-, Eiertomate), die ich Anfang der Woche gekauft habe und nun in die Erde gepflanzt habe …

Tomaten Gewächshaus 22.4.15

Tomaten Gewächshaus 22.4.15

Womit habt Ihr eigentlich Euer Gewächshaus im Frühjahr belegt? Das Timing ist ja hierbei sehr wichtig, immerhin brauchen wir bald Platz für die Tomatenpflanzen… :-).

Es grüßt herzlich,

Birthe

Advertisements

9 Kommentare zu “[Gewächshaus Aktuell] Einblicke im April (22.4.15), Tomaten, Salat, Kohlrabi, Rettich, Radies

  1. Mein Foliengewächshaus ist derzeit noch leer, alle Tomaten und Paprikapflanzen stehen seit Einbruch der Kaltfront wieder im Haudurchgang, da es hier doch um einiges wärmer ist. Aber über den Sommer werden im Folienhaus nur Tomaten gepflanzt.

    lg kathrin

    Gefällt 1 Person

    • Kalt ist es geworden in den letzten Nächten – ich trage die Tomatenpflanzen auch noch spazieren ;-). Auch bei mir wird das GH imSommer nur von Tomaten und 1 Gurke bewohnt – Salat und Radieschen pflanze ich im März hinein, dann sind sie erntereif, bis die Tomaten hineinwollen bzw. bis die Tomaten dann mehr Platz beanspruchen ;-). LG Birthe

      Gefällt mir

  2. Hallo Birthe,
    habe gerade deinen Blog entdeckt und muss mich mal durchstöbern…
    Leider habe ich kein Gewächshaus und der Gartenplatz ist immer Mangelware!
    Daher beschränke ich mich im Nutzgartenbereich auf Kräuter, Erdbeeren, Beerenobst….und Rosen…
    Aber so ein paar leckere Tomaten aus dem Garten sind ja auch nicht zu verachten. Naja, aber das muss warten bis nach den Eisheiligen!
    Frühlingshafte Grüße und viel Spass noch im Garten wünscht
    Christine aus dem Hexenrosengarten

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Christine, herzlich willkommen auf meinem Blog :-). Ich bin wirklich froh über unser Gewächshaus, zumal das Wetter hier ja etwas rauer und kühler ist. Aber wenn man einen schön sonnigen, geschützten Platz im Freien hat, die Pflanzen erst nach den Eisheiligen hinaussetzt und gut pflegt, sollte auch einer reichen Tomatenernte nichts im Wege stehen :-). Viel Glück und Erfolg wünsche ich Dir und einen angenehmen Start in die neue Woche :-). Liebe Grüße, Birthe

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s