Erdbeeren/Geschenke aus der Küche/Getränke/Kinder/Konservieren/Einkochen/Einmachen/Gelee/Marmelade/Rezepte/Snack/Vegan/Vegetarisch

[Rezept] Erdbeer-Sirup selbstgemacht

Zugegeben – unsere Erdbeer-Ernte blieb und bleibt doch etwas hinter unseren Erwartungen zurück, die die reichliche Blüte im Mai geweckt hatten. Dennoch haben wir reichlich Erdbeeren: ich habe bereits Marmelade gekocht, Erdbeer-Sauce (für unseren Joghurt, Eis, usw.) – und heute auch noch etwas Erdbeer-Sirup nach folgendem Rezept:

Erdbeersirup

Zutaten:

1 kg vorbereitete Erdbeeren

ca. 1,4 kg Zucker

Saft einer Zitrone

600 ml Wasser

Zubereitung:

1) 1 kg Erdbeeren grob pürieren, in einer Schüssel mit 100 g Zucker vermischen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

2) Erdbeeren absieben und durch ein Sieb drücken und/oder in ein altes Mulltuch/Geschirrtuch geben und ausdrücken (ergab bei mir 730 ml puren Saft !)

3) Am nächsten Tag 600 ml Wasser mit 1300 g Zucker und  dem Saft einer Zitrone aufkochen, dann den Erdbeersaft hinzugeben. Ca. 5 Minuten kochen lassen. Die Menge des Zuckers richtet sich nach der Flüssigkeit. Das Verhältnis Flüssigkeit:Zucker sollte mindestens 1:1 sein, damit der Sirup haltbar wird – und schön dickflüssig.

4) Den beim Kochen entstandenen  Schaum abschöpfen und heiß in vorbereitete Gläser/Flaschen abfüllen.

 

Schnelle Variante (schmeckt ebenfalls sehr gut!):

600 ml Wasser mit ca. 1.200 g Zucker aufkochen, bis der Zucker gelöst und das Wasser somit schön klar ist. Nun 1 kg vorbereitete, klein geschnittene Erdbeeren und den Saft einer Zitrone hinzugeben. Ca. 5 Minuten kochen lassen. Die Erdbeeren absieben und auspressen, heiß in vorbereitete Gläser abfüllen.

Verwendung Sirup:

– Über Eis,

– Verdünnt mit (Sprudel-)Wasser eine sehr leckeres Sommer-Getränk.

– Ein Schuss Sirup in der Erdbeerbowle verstärkt den fruchtigen Geschmack der Bowle enorm :-).

Es grüßt herzlich aus dem Beet bzw. der Küche,

Birthe

Nachtrag 30.1.15: Ups, aus Versehen habe ich diesen Beitrag aus dem vergangenen Sommer gestern abend noch einmal „publiziert“, eigentlich wollte ich ihn nur „aktualisieren“ – sorry. Aber wenn er nun schon wieder online ist, möchte ich ergänzen, dass ich immer noch 2 Flaschen vom Sirup habe (ich hatte zum  Glück noch mehrere Portionen hergestellt), er immer noch sehr lecker schmeckt und somit die Haltbarkeit mindestens ein halbes Jahr beträgt ;-). Liebe Grüße, Birthe 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “[Rezept] Erdbeer-Sirup selbstgemacht

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s