Bäume/Sträucher/Herbst/Im Garten/November

[Herbstliche Überraschung]: Himbeeren im November …

Als ich am vergangenen Wochenende das Herbstlaub zwischen den Himbeersträuchern verteilte, entdeckte ich zu meiner großen Freude einige schöne, große, rote Himbeeren, die ich genussvoll naschte – hätte ich sie gesammelt, wäre es ein nettes Schälchen voll geworden. Und sie waren sooo lecker – ein wahrer Genuss ! :-)))

 

Himbeeren im HerbstHerzliche und herbstliche Grüße,

Birthe

Advertisements

4 Kommentare zu “[Herbstliche Überraschung]: Himbeeren im November …

  1. Habe soeben mindestens 20 vollreife Himbeeren gepflückt. Der Geschmack war nicht so toll, weil sie kalt waren (1,4 °). Den Transport haben sie auch nicht überstanden, der Mund war dazwischen.

    Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s