Birnen/Herbst/September

[Birnen] Ernte: 10 kg Birnen – und nun ?

Vor einigen Tagen fragte mich eine liebe Nachbarn, ob ich nicht ein paar Birnen haben möchte – der Baum im Garten der Eltern trage reichlich…

Für Birnen bin ich immer zu haben – und so sagte ich spontan : „Ja, gerne!“

Heute also bekam ich netten Besuch – mit einem großen Korb im Gepäck:

Birnen

Birnen

Ich bedankte mich tausendmal – ich bin wirklich froh über die Birnen (knapp 10kg!) und freue mich riesig, auch wenn ich frühestens am Montag dazu kommen werde, sie zu verarbeiten. Bis dahin habe ich ja noch etwas Zeit, mir zu überlegen, was genau ich damit machen werde: z.B. kleinschneiden und in Einmachgläsern einwecken… Vielleicht einen Birnenkuchen…  Auf jeden Fall habe ich direkt zwei Birnen gegessen, und auch meine Tochter machte sich direkt darüber her – sie sind noch schön fest, aber nicht zu sehr, genau richtig 🙂

Habt Ihr vielleicht noch Ideen – lecker, leicht, um sie zu mehr oder weniger sofort zu genießen und/oder vielleicht sogar einige für den Winter aufzubewahren ? Was stellt Ihr so mit frischen Birnen an? Freue mich über Eure Anregungen und Kommentare.

Übrigens: Gerade läutete das Telefon – besagte Nachbarin informierte, dass ich gerne noch Birnen haben könnte, wenn ich Interesse hätte…? Dreimal dürft Ihr raten, was ich geantwortet habe… ;-).

Es grüßt herzlich,

Birthe

Advertisements

2 Kommentare zu “[Birnen] Ernte: 10 kg Birnen – und nun ?

    • Danke für die Anregung, liebe Maria :-). Ja, das wäre eine gute Möglichkeit, Birnenmus habe ich in der Tat noch nicht versucht. Habe nun Birnenstückchen eingekocht und habe nun nicht mehr allzuviele Früchte übrig. Aber es ist Wahnsinn, wie schnell sie nachreifen und gegessen werden wollen ;-). LG Birthe

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s