Erdbeeren/Garten Allgemein/Garten-Tagebuch/Gesät/Gewächshaus/Gurken/Juni/Kräuter/Rezepte

[Garten-Allerlei] Ackerschachtelhalm Brühe Vorrat, Kirschgelee, Kartoffeln, Ringelblumen-Salbe, Johanniskraut-Öl, Erdbeeren, vermilbte Gurken, usw., 24.6.2014,

Zur Zeit komme ich kaum nach – im Garten möchte man am liebsten überall gleichzeitig sein, es darf und muss geerntet werden, sodass ich oft nicht komme, einige wichtige Dinge festzuhalten und zu berichten. Daher nun eine Zusammenfassung einiger wichtiger Punkte, über einige werde ich in den nächsten Tagen noch ausführlicher berichten:

1) Mein Vorrat für das nächste Frühjahr ist fertig: ca. 7 ltr. Ackerschachtelhalm-Brühe !

Als ich kürzlich eine größere Menge Ackerschachtelhalm fand, schlug ich zu und fertigte einen Vorrat an, den ich im Frühjahr – wenn es noch keinen frischen Ackerschachtelhalm gibt – verdünnen und auf die Rosen usw. spritzen kann, um Mehltau und anderem Schädlingsbefall vorzubeugen, indem ich die Pflanzen stärke. Ich bin gespannt, ob sich die Brühe bis zum Frühjahr hält… Ich habe gelesen, dass sie evtl. zur Jauche vergärt, wenn sie anfängt zu stinken, fliegt sie allerdings raus ;-). Aber der Deckel ist zu – und wird auch nicht vor nächstem Jahr geöffnet…

Ackerschachtelhalm-Brühe Vorrat für das Frühjahr 2015

Ackerschachtelhalm-Brühe Vorrat für das Frühjahr 2015

2) Radieschen gesät im Gartenbeet am 19.6.14

3) Kirschgelee gekocht aus Süßkirschen. Zunächst mit dem Entsafter entsaftet (Kirschen waschen, entstielen, aber die Kirschen müssen nicht entkernt bzw. entsteint werden):

Kirsch-Saft für Kirschgelee, im Entsafter

Kirsch-Saft für Kirschgelee, im Entsafter

3,5 kg Süßkirschen ergaben mit ca. 4 TL Zitronensaft und zusammen mit Gelierzucker 1:1 (1 kg Zucker auf 750 g Fruchtsaft) ca. 2.3 ltr. = 11 Geleegläser.

Kirschgelee

Kirschgelee

4) Die Kartoffeln stehen sehr gut da und blühen bereits – keine Kartoffelkäfer oder sonstiges Ungeziefer – bisher zumindest… Wasser brauchen sie …

Kartoffeln (NE), 23. Juni 2014

Kartoffeln (NE), 23. Juni 2014

5) Ringelblumen gepflückt und Ringelblumen-Salbe hergestellt – separater und genauer Bericht folgt heute oder morgen…

Ringelblumen-Salbe

Ringelblumen-Salbe

Ringelblumen-Blüte

Ringelblumen-Blüte

6) Johanniskraut-Blüten gepflückt (ganze 5 Gramm ! 😉 ) und mit Olivenöl angesetzt. Daraus soll  ein heilpflanzliches Johannis-Kraut-Rot-Öl werden – allerdings benötige ich hierfür natürlich noch WESENTLICH mehr Blüten ;-). Werde nun das Glas immer nachfüllen, sobald neue Blüten pflückbereit sind… Nun das Glas mind. 40 Tage lang sonnig stellen, ab und zu schütteln, absieben, abfüllen in dunkle Flaschen). Ein genauer Bericht folgt hier, sobald das Öl abgesiebt wird :-).

Johanniskraut-Öl angesetzt 24.6.14, zum Nachfüllen mit Blüten

Johanniskraut-Öl angesetzt 24.6.14, zum Nachfüllen mit Blüten

6) Frauenmantelblüten abgeschnitten – es soll heute regnen, also schnell vorher hereinholen zum Trocknen. Für Deko und als Heilpflanze. Weitere Verwendung folgt demnächst…

Frauenmantel 24.6.14, allerdings fehlen bereits die Blüten in der Mitte, da mir zu spät eingefallen ist, den Fotoapparat zu benutzen ;-).

Frauenmantel 24.6.14, allerdings fehlen bereits die Blüten in der Mitte, da mir zu spät eingefallen ist, den Fotoapparat zu benutzen ;-).

7) Einige wenige Kamillenblüten gepflückt, aber es lohnt nicht, es sind Käfer und Läuse daran, dieses Jahr gibt es keine getrocknete Kamille, kein Kamille-Öl… Hoffen wir auf das nächste Jahr…

8) Erdbeeren gepflückt für Flockentorte – sowas von lecker… :-))) (Beides: Erdbeeren und Flockentorte !). Habe direkt zwei Torten gebacken, einen für uns zu Hause, einen für meinen Mann ins Büro – die Kollegen freuen sich schon :-). Aber die Erdbeerzeit neigt sich dem Ende – nun sind nur noch wenige grüne Erdbeeren an den Büschen, die nach und nach gepflückt werden. Nun kann ich mich langsam um neue Ableger kümmern, ich beabsichtige, das Erdbeerfeld um mindestens eine Reihe zu vergrößern. Außerdem müssen meine Erdbeeren „wandern“ …

Das Vogelnetz habe ich heute abgenommen, die Vögel interessieren sich ohnehin kaum für die Erdbeeren, ihr Tisch ist z.Zt. in allen Gärten reichlich gedeckt ;-).

9) Die vermilbten Gurken habe ich heute schweren Herzens aus dem Gewächshaus entfernt und entsorgt. Morgen ist Bio-Müll ;-).

Gewächshaus-Gurken mit Milbenbefall 24.6.14

Gewächshaus-Gurken mit Milbenbefall 24.6.14

Morgen geht es weiter – ich befinde mich sozusagen im „Ernte-Rausch“ – So langsam gehen mir die Marmeladengläser aus – und der Platz zum Lagern. Außerdem: wer soll das alles essen? ;-).

Meine To-do-Liste für morgen:

Johannisbeeren entsaften und Gelee kochen

– danach Kirschen entsaften und Sirup kochen

– Zwischendurch unbedingt Himbeeren pflücken und Sirup und Sauce kochen.

– Zwischendurch Flockentorte mit den Nachbarn bei einer Tasse Kaffee genießen, dabei auf keinen Fall vergessen, einige Stücke für die Kinder aufzuheben, die sich schon sehr darauf freuen 🙂

– Zwischendurch Essen kochen…

Alles andere ergibt sich einfach – so ist das Leben, nicht wahr ?

Es grüßt herzlich zwischen Herd und Beet,

Birthe

Advertisements

2 Kommentare zu “[Garten-Allerlei] Ackerschachtelhalm Brühe Vorrat, Kirschgelee, Kartoffeln, Ringelblumen-Salbe, Johanniskraut-Öl, Erdbeeren, vermilbte Gurken, usw., 24.6.2014,

    • Zumindest die letzte Woche hatten mich Garten und Herd – d.h. Marmelade/Gelee kochen und Verarbeiten der überaus reichlichen Ernte tatsächlich voll in der Hand… Aber was gibt es in diesem Moment Erfüllenderes für einen Gärtner, wenn er den Lohn seiner Mühe „einfahren“ darf ? ;-). Genau dafür haben wir einen Garten, um uns auch im Winter an „unserem“ Bio-Obst und Gemüse erfreuen zu können :-).

      Gefällt mir

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s