April/Blumen/Frühjahr/Kräuter/Salat

Alles wächst… Rucola-Rauke, Ringelblumen, Borretsch, Kürbis

Alles, was wächst – Kleine Bestandsaufnahme 28. April 2014:

1)Borretsch (hat sich selbt gesät. Habe ihn in den vergangenen Jahren regelrecht bekämpfen müssen, da er sich zu sehr ausgebreitet hat – die Bekämpfung war so erfolgreich, dass ich 2013 zunächst gar keinen Borretsch hatte und mir bei einer Nachbarin einige Pflänzchen stiebitzt habe. Dieses Jahr also doch endlich wieder Borretsch im eigenen Garten ;-).

Borretsch, 28. April 2014

Borretsch, 28. April 2014

2) Ringelblumen . Die Ringelblumen habe ich als Unterbepflanzung unseres Apfelbaumes (Jonagold) gesät und verwende die Blüten später für Ringelblumen-Salbe, -Tinktur, -Öl, usw…

Ringelblumen

Ringelblumen

3) Wilde Rauke – Rucola, vor einigen Tagen gesät, nun ist der Samen aufgegangen (seit ca. 2-3 Tagen)

Wilde Rauke, 28. April 2014

Wilde Rauke, 28. April 2014

4) Waldmeister (und Giersch). Wächst in unserem Bereich zwischen Hütte und (Nachbars) Hecke, dort ist es eher schattig, daher wachsen und gedeihen dort eher Pflanzen, die man ansonsten im Wald findet

Waldmeister, blühend  (und Giersch)

Waldmeister, blühend (und Giersch)

 

1) Borretsch 2) Ringelblumen 3) Rucola-Rauke 4) Waldmeister u. Giersch

1) Borretsch
2) Ringelblumen
3) Rucola-Rauke
4) Waldmeister u. Giersch

Und außerdem noch meine Kürbisse, die ich vor einigen Tagen gesät habe:

1) Riesenkürbis „Gele Roizen“ und 2) Hokkaido-Kürbisse

Kürbisse gesät 18.4.14, Foto 28.4.14

Kürbisse gesät 18.4.14, Foto 28.4.14

Herzliche Grüße,

Birthe

 

Advertisements

ich freue mich über Eure Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s